Übersicht Beiträge

Austräger gesucht

Das Stadtmagazin Haller Willem sucht schnellst möglichst noch fleißige Austräger/innen die zuverlässig das Gebiet Künsebeck abdecken. Infos zur Bezahlung und den einzelnen Gebieten erhaltet ihr bei Sigrun Lohmeyer info[at]hallerwillem.net

Riesige Tigernacktschnecke

Ich selbst habe so ein Exemplar bei uns noch nicht gesehen! Heute abend bei uns im Garten: eine Tigernacktschnecke / Tigerschnepel! Heißes Teil!

Erdgasnetz in Künsebeck wird gecheckt

Ein Messtrupp wird den Zustand der unterirdischen Erdgasleitungen in Künsebeck ab Montag, 13. Juni, kontrollieren. Das kündigte gestern der Haller Energieversorger Technische Werke Osning GmbH (TWO) an.   »Wir prüfen in mehreren Straßen, ob die […]

Riesen Tomate

Aus dem heutige Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de

Einbrecher flexen Tresor auf

In der Nacht zu Montag (15. Dezember) sind unbekannte Einbrecher auf bisher nicht geklärte Art in ein Firmengebäude im Gewerbegebiet »Kleine Heide« in Gartnisch eingedrungen. Die Täter durchsuchten in mehreren Büros die Schränke und Behältnisse. […]

TWO warnt vor Manipulation von Stromzählern

Immer mehr Menschen kommen auf die Idee, ihre Stromkosten durch eine Manipulation des Zählers zu senken. Doch das ist kein Kavaliersdelikt: Wer erwischt wird, den erwartet eine Gefängnisstrafe von bis zu fünf Jahren! Im Internet […]

Leserbrief zur Eröffnung der Umgehungsstrasse

Entlastungsstraße ist ein Meilenstein?   Nun wird es aber wirklich weltfremd in der Wortwahl. Was für die Einen eine Entlastung ist, führt zu einer neuen Belastung für viele Andere. Das Wort „Meilenstein“ für diese Umverteilung […]

Hallo Oldtimer Freunde !

Hallo Oldtimer Freunde, Wir Veranstalten am 06.April 2014 im Rahmen der Gewerbeschau Gartnisch hier in Halle Künsebeck einen Oldtimer Frühschoppen und die Vorstellung der Neuen “ Freien Werkstatt U. Rogga „. Weitere Info hier zu […]

Geboren…

…im Ravenna Park, ca. 2014 muss es spätestens seine Heimat verlassen

Lesereinsendung

Was war los im Minigolf?

Foto heute morgen um 06:20 Uhr.

Tür war auf und Licht an

Minigolf Eröffnung

1.5.2011 wird der Minigolfpark in Künsebeck unter neuer Führung wieder Eröffnet.. Wir nennen es 1 euro Eröffnungsfeier… Bier …Schnaps…..Bratwurst vom Holzkohlegrill…je 1 Euro….Würden uns Freuen Zahlreiche Gäste bei uns Begrüssen zu dürfen… Liebe Grüsse …Ihr […]

Urgestein wird 100

Elsbeth Burstädt, bekannt aus Künsebeck, wird heute 100 Jahre alt!

2001 zog sie in der WG Dellbrügge in Ascheloh ein, vorher lebte sie am Künsebecker Weg. Zu diesem Zeitpunkt wurde es der damals 90jährigen klar, dass es alleine nicht mehr geht. Mittlerweile hat sie sich gut in der Wohngemeinschaft eingelebt. Zu ihrem heutigen Ehrentag kamen Freunde, Verwandte und die

POL-GT: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Halle (ots) – (KS) Auf der B 68 in Fahrtrichtung Borgholzhausen ereignete sich am Sonntagmittag (27.02.) gegen 13.20 Uhr im Ortsteil Künsebeck ein Auffahrunfall, bei dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 48-jähriger Autofahrer aus Osnabrück […]

Künsebecker unterstützen nach Kräften die …

Leserbrief vom 1. Februar 2011 Wegen der zu großen Feinstaubbelastung durch die B 68 muss eine Lösung gefunden werden- eine Entlastungstraße durch Künsebeck ist DIE Lösung! Dumm nur, dass es da viel landwirtschaftlich genutzte Fläche […]

Mitbestimmung und Öffentlichkeit – jetz …

Die Stadt Halle erlaubt es allen Bürger/innen sich ab dem 7.2.2011 bis zum 10.3.2011 an den Planungen des Ravenna Parks zu beteiligen!

Halle plant, auf eigenen Kosten, Montag geht es zum Regionalrat!

Und jetzt sind sie gefragt! Entlastungsstraße, Industriegebiet und Bahntrasse. Mehr „Enteignungen“, mehr Flächenverbrauch, Lärmbelästigung, Gestank und vieles mehr. Das bringt die Zukunft. Schreiben sie ihre Bedenken

Wasserlandschaft

Habe nun einmal das Tauwetter zum Anlaß genommen, die eindrucksvolle Seen- bzw. Wasserlandschaft hier in Künsebeck ins rechte Bild zu rücken! Von der Stettiner Str., wo große Flächen der Wiesen unter Wasser standen, ging es zunächst nach Künsebeck in die Talstraße zum dortigen Bachlauf, dann zurück zum zugefrorenen Teich am Schnatweg, zur Delbrügge-Siedlung und in den Patthorster

Weihnachtspunsch in der Dellbrüggesiedlung

Zu einer liebgewonnenen Tradition ist der Glühweintreff im Wendehammer der Dellbrüggesiedlung geworden.

Statt wie in den vergangenen Jahren an Neujahr, fand es in 2010 am 4. Advent statt.

Es wurde geklönt, sich ausgetauscht und die ein oder andere Tasse Glühwein getrunken…

Dank an Petra und Thilo für ihre Mühen und an Volker für die schönen Fotos!

Hilterweg 21.11.2010

Hallo Künsebeck!

War heute mal wieder hinten im Wald.

Man trifft immer mehr Menschen dort hinten, die sich das Drama vor Ort anschauen. Jetzt, wo die ganze Sache offensichtlich wird, kann kaum noch jemand seine Augen davor verschließen.

Wie Ihr bereits letztens schon richtig gesehen hast, ist ein Befahren des Hilterweges mit dem Fahrrad kaum noch möglich