22
22
Werbefolie Supermarkt(1)
Werbefolie Supermarkt(1)
Werbefolie Supermarkt(1)
Werbefolie Supermarkt(1)
Werbefolie Supermarkt(1)
Werbefolie Supermarkt(1)
previous arrow
next arrow

Übersicht Beiträge

Freigabe bis Schnatweg Ende 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Vorne kommt der Beton rein, hinten die fertige Wand raus – 300 bis 400 Meter Strecke machen die Arbeiter jeden Tag, die auf der A 33-Trasse derzeit die so genannten Betongleitwände […]

Bilder A 33/2012

Neue Bilder aus der Dellbrügge Siedlung. Umdie ganze Gallerie zu sehen, bitte auf weiter lesen klicken! [nggallery id=232]

Impressionen aus dem Grenzbereich

Hier einige Impressionen aus dem Grenzbereich Halle-Künsebeck – Steinhagen.

Die Ruhe vor dem Sturm!

Gruß

Detlef

Für mehr Bilder bitte „weiter lesen“ anklicken.

Tempolimit? Hier nicht!

Steinhagen (fja). Etwa 200 Bürger haben gestern Abend die Möglichkeit genutzt und sich in der Schulzentrumsaula aus erster Hand über die A 33-Bauarbeiten auf Steinhagener Gebiet (Bauabschnitt 6) informiert. Andreas Meyer, Chef der Regionalniederlassung vom Landesbetrieb Straßen, wies auf Nachfrage aus dem Publikum noch einmal darauf hin, dass es auf Steinhagener Gebiet auf der Autobahn keine Geschwindigkeitsbegrenzung geben wird. Mehr dazu lesen sie in der heutigen Ausgabe ihres Haller Kreisblattes.

Neue Bilder A 33

Bei dem schönen Wetter habe ich mich mal auf mein Rad gesetzt und bin die geplante A33-Trasse von Künsebeck nach Steinhagen / Bielefelder Str. entlang gefahren. Nur derjenige, der sich die aktuelle A-33-Baustelle in Brackwede anschaut,  der kann sich auch wirklich vorstellen, was da für ein riesiges Chaos auf uns alle hier zurollt! Die Brückenbaustellen, wie wir sie hier zur

Es geht eine Träne auf Reisen…

Baubeginn in der Patthorst!

Es wird nichts mehr sein wie es vorher war!

Erschreckend was zwei Bagger in 1,5 Tagen schaffen!

Schade nur, dass die Bürger/innen scheinbar nicht ernst genommen werden und mit ihren Sorgen und Ängsten auf der Strecke bleiben

Bestens vertraut mit der A 33

30 Interessierte beim Schnatgang der GNU: Projektleiter informiert umfassend S t e i n h a g e n (anb). Nach zwei Stunden waren die Teilnehmer zwar durchgefroren, aber auch bestens informiert. Trotz des widrigen Wetters haben sich 30 Interessierte aus Steinhagen und Umgebung am Freitagnachmittag auf den Weg gemacht, die zukünftige A 33 besser kennen zulernen. Mehr zum Thema finden sie in der heutigen Ausgabe des WESTFALEN BLATTes

Kurzer Draht zum Minister

Mehr Transparenz an A 33: MdL Georg Fortmeier will SPD-Forderung in Düsseldorf vorbringen (anb).

Mehr Transparenz im Ablauf und Zeitplan beim Bau der A 33 fordert die Steinhagener SPD bekanntlich – und hat dafür jetzt einen Fürsprecher in Düsseldorf. Der heimische SPDLandtagsabgeordnete Georg Fortmeier hat der Ratsfraktion und Bürgermeister Klaus Besser seine Hilfe zugesagt. Mehr dazu in der heutigen Ausgabe des WESTFALEN BLATTes.

Zelten, Lagerfeuer und Gitarre

Tag des offenen Lagers bei den Steinhagener Pfadfindern – Ja, es gibt sie wirklich noch. Und sie sind gar nicht wenige. – Wer denkt, Pfadfinder seien ein Phänomen aus der Vergangenheit, liegt falsch – 86 […]

Erster Spatenstich A 33

Der erste Spatenstich zum Bau der A 33 im Gebiet der Gemeinde Steinhagen wird am Freitag, 25. September, um 15.30 Uhr von Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers (CDU) im Beisein des Staatssekretärs Klaus Brandner (SPD) in […]

Keine Schranke am Schierenweg

Der Schierenweg in der Patthorst wird nicht gesperrt. Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder des Ordnungs- und Umweltausschusses Mittwochabend gegen den Bürgerantrag der GNU gestimmt, die Straße mit Schranke oder Pollern für den Durchgangsverkehr dicht […]