kuenske-header
kuenske-header
IMG_0022
IMG_0022
previous arrow
next arrow

Sondersitzung!

Gepostet in Allgemein von Freddy am 20. Januar 2010 Tags: , , ,

Sondersitzung-IGKB-300x300Der Druck auf die Stadt Halle nimmt zu angesichts der raschen Fortschritte des Autobahnbaus A 33 in Bielefeld. Die Entlastungsstraße soll das angebliche drohende Verkehrschaos in Halle im Rahmen der Bauarbeiten der Bundesfernstraße aufnehmen. Aber wo wird der Verlauf sein?

In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 3. Februar dieses Jahres werden möglicherweise die Weichen gestellt. Die eigentliche Abstimmung über diese geplante Straße wird am 17. Februar im Hauptausschuss sein.

Um die Haller Bürger zu informieren plant die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger einen Abend, an dem die Haller Bürgermeisterin zusammen mit Herrn Flohr von der Verwaltung sowie Herrn Tischmann vom Stadtentwicklungsbüros teilnehmen werden. Es sind außerdem die Politiker sämtlicher Fraktionen eingeladen.

Ein weiterer Punkt ist auch das in Aussicht gestellte Gewerbegebiet. Wie groß wird es und wo soll es angesiedelt werden? Bei überwiegendem Südwind kann der Haller Ortsteil Künsebeck nicht nur durch die Autobahn sondern auch zusätzlich durch die Immissionen des Gewerbegebiets erheblich beeinträchtigt werden. Hiervon können auch die Anwohner oberhalb der B 68 betroffen sein.

Am Donnerstag, 28. Februar 2010 um 20:00 Uhr findet der Infoabend im Gemeindehaus in Künsebeck, Teutoburger Straße statt.

Aufgrund des engen Terminplans der Haller Verwaltung kann der Abend auch um einen Tag verschoben werden. Hierzu wird aber in jedem Fall noch eine Ankündigung erfolgen.

Änderungen können sie auf dem Internetportal www2.kuenske.de entnehmen!

Da dies für gesamt Künsebeck ein äußerst wichtiges Thema ist, bitten wir um zahlreiches Erscheinen. Sagen sie auch Nachbarn, Freunden und Familie bescheid, damit Künsebeck informiert wird! Ebenso möchten wir auf den Haupt- und Finanzausschuss hinweisen, am 3. Februar 2009 umd17:15 Uhr im Sitzungssaal/ Rathaus 1, hier werden die Weichen für weitere Planungen gestellt!