Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
previous arrow
next arrow

Recht haben sie – aber…

Gepostet in Allgemein von Freddy am 12. November 2010 Tags: , , , , ,

Die Mediathek der WDR Lokalzeit.

… denkt jemand über die Konsequenzen der Entlastungsstraße nach?

Im Bericht kam neben der ehemaligen Künsebeckerin Sonnhild Diemke, die vor einigen Jahren erst an die B 68 zog, auch Egon de Groot von der Bezirksregierung zu Wort. Er hat wirklich eine undankbare Aufgabe, dass Nadelöhr in Halle Westfalen zu entlasten. Neben einigen Ausweichstrecken steht auch die sogenannte Entlastungsstraße durch Künsebeck zur Debatte. Hier sollte man wissen, dass die Haller Verwaltung ohne diese Straßen den rund 50-80 Hektra großen Industriepark „Ravenna Park“ nicht verwirklichen kann. Neben den Vorgaben der Bezirksregierung von rund 16 Hektar möchte die Stadt somit die Kommunen Werther, Gütersloh und Bielefeld mit ins Boot holen.

Eine Verlagerung der Fahrzeuge würde eine Entlastungsstraße bedeuten – mehr nicht!

Ich sehe einige Künsebecker in ca. 20 Jahren (spätestens) sowie Frau Diemke an der Straße stehen und über gesundheitliche Beschwerden reden. Nur, dass wir hier schon immer gewohnt haben unicht erst an den Ort des Geschehens gezogen sind…

Dies ist ein persönlicher Kommentar zu folgendem Video:

http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2010/11/11/lokalzeit-owl-b68.xml;jsessionid=657835DEDF179A39BED8E799CFEAF151.mediathek2