Pflanzen des nährstoffarmen Trockenrasens bieten schützenswerte Lebensräume

Quelle: WESTFALEN BLATT / K. Genuit Thiessen In Künsebeck liegt die letzte Perle des Magertrockenrasens, den ganzen Artikel lesen sie heute in ihrem WESTFALEN BLATT unter www.westfalen-blatt.de An der Ecke B ...

Christian Schumacher übernimmt jetzt auch die Leitung der Sängergemeinschaft Künsebeck

Eine musikalische Ära geht zu Ende bei der Sängergemeinschaft Künsebeck. Nach fast 23 Jahren hört der bisherige Chorleiter Ralf Magnus auf und übergibt seinen Dirigentenstock an Christian ...

Künske radelt mit….

Künsker aufgepasst - wir radeln auch für unsere Heimat! Anmelden und ab September dabei sein! Rückfragen gerne als PN :) https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=1389

Veröffentlicht von Matze Am 20 - Juli - 2019

Der Tag begann heute um 8 Uhr mit dem Frühstück, welches wir zusammen mit den Argentiniern eingenommen haben. Um 9 Uhr ging es weiter mit einer Andacht, in welcher wir Lieder in beide Sprachen gesungen haben. Außerdem haben wir uns vorgestellt, indem wir uns einen Faden zugeworfen haben, aus welchem zum Schluss ein Netz geworden ist. Dieses symbolisierte die Vernetzung, getragen vom Glauben. Daraufhin gab es eine Gebetskette. Nach einer kurzen Pause… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 19 - Juli - 2019

Quelle: WESTFALEN BLATT / K. Genuit Thiessen In Künsebeck liegt die letzte Perle des Magertrockenrasens, den ganzen Artikel lesen sie heute in ihrem WESTFALEN BLATT unter www.westfalen-blatt.de An der Ecke B 68/Finkenstraße liegt die Perle unter Halles letzten Trockenrasen-Arealen: ein Biotop auf trockenem, nährstoffarmen Standort. Ein anderes Stück hinter der Häuserzeile zum neuen Kamp hin ist weniger hochwertig. Aber auch dort wachsen niedrige Kräuter und… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 17 - Juli - 2019

Um halb 9 startete unsere Reise, nach einem leckeren Frühstück, zu dem Km 14, den Senderos en la Selva in Elorado. Auf dem Weg dorthin haben wir die erste Predigtstätte unserer Partnergemeinde hier in Eldorado, die Kirche der Congregación Evangelica San Juan besucht, die 1943 auf einem Berg in Elorado neu erbaut wurde. Dort gab es sogar bis vor 4 Jahren monatlich Gottesdienste auf deutsch. Heute finden dort einmal im Monat spanische Gottesdienste… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 17 - Juli - 2019

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 16 - Juli - 2019

An den Iguazú Wasserfällen Bereits um 6 Uhr starteten wir in den 2. Tag unserer Reise, da ein Ausflug zu den berühmten Iguazú Wasserfällen auf dem Programm stand. Nach einem schmackhaften Frühstück und ausgestattet mit einem Lunchpaket ging es um kurz nach 7 Uhr im Kleinbus zum Nationalpark Iguazú, der etwa eineinhalb Stunden von Eldorado entfernt ist. Dort angekommen, dauerte es zum Glück nicht lange bis wir die Tickets hatten… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 16 - Juli - 2019

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 15 - Juli - 2019

Die Jugendgruppe des Kirchenkreises Halle startete am Sonntag den 24. Juli um 7:30 Uhr mit einem typisch argentinischen Frühstück: Weißbrot mit Käse und Schinken. Einige Bewohner des Altenheimes Hogar San Juan, in dem die Reisegruppe für die Zeit in Eldorado untergebracht ist, wurden bereits beim gemeinsamen Frühstück im Hauptgebäude kennengelernt.Nach einem kurzen Morgeninput ging es direkt zum Gottesdienst in der Kirche auf dem Gelände… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 15 - Juli - 2019

Eine musikalische Ära geht zu Ende bei der Sängergemeinschaft Künsebeck. Nach fast 23 Jahren hört der bisherige Chorleiter Ralf Magnus auf und übergibt seinen Dirigentenstock an Christian Schumacher. »Der Abschied fällt schwer«, gesteht Hans-Dieter Pauser. »Schön, dass du in Freundschaft gehst und in Freundschaft wollen wir auch verbunden bleiben«, gibt der Vorsitzende der Sängergemeinschaft Ralf Magnus bei der Verabschiedung mit auf den Weg. Er… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 12 - Juli - 2019

Am kommenden Samstag, 12. Juli 2019, brechen 9 Jugendliche und 2 Begleiter für 14 Tage zu einer Begegnung mit Jugendlichen aus dem Partnerkirchenkreis Misiones (Argentinien) auf. Nach 13 stündigen  Flügen werden sie in Iguazú am Übergang von Brasilien zu Argentinien erwartet. Von dort geht es dann weiter nach Eldorado, einer Stadt im Norden Argentiniens. Bereits am Sonntag beginnt das Programm, das u.a. unter dem Thema Kommunikation in einer globalisierten Welt steht.Was… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 12 - Juli - 2019

Künsker aufgepasst – wir radeln auch für unsere Heimat! Anmelden und ab September dabei sein! Rückfragen gerne als PN 🙂 https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=1389 Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 12 - Juli - 2019

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Halle (SKü). Der Bau- und Verkehrsausschuss hat einstimmig bei zwei Enthaltungen der Grünen der Entwurfsplanung für den Ausbau des Künsebecker Weges von der Tatenhauser Straße bis Kantstraße zugestimmt. Auf Antrag der Grünen, die mit Lichtverschmutzung und Insektenschutz argumentierten, soll in dem neu zu bauenden Abschnitt auf Straßenbeleuchtung verzichtet werden. Lediglich am Radweg und der dortigen Bushaltestelle sollten kleinere Lampen aufgestellt werden. Anlieger hatten sich im… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 2 - Juli - 2019

Quelle: Haller Kreisblatt Der Haller Wälzlagerhersteller durchlebt erneut schwere Zeiten. Weil die Zahlen für das laufende Geschäftsjahr deutlich unter den Erwartungen bleiben, sollen die Personalausgaben gesenkt werden. Der Betriebsrat ist skeptisch . Den ganzen Artikel lesen sie hier: https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/halle/22496733_So-steht-es-um-Koyo-und-was-der-Automobilmarkt-damit-zu-tun-hat.html Weiter lesen…