Fotostrecke zur Quatiersbegehung

Alle Bilder des Tages finden sie auf unerer facebook-Seite unter www.facebook.com/Kuensebeck

Künsebeck fehlt die Mitte

Halle-Künsebeck (WB). Ein Dorfmittelpunkt, die Sicherung der täglichen Grundversorgung, der Verkehr auf B 68 und Kreisstraße, die Offenlegung des Künsebecker Baches und das Gewerbegebiet kristallisierten sich beim Dorfspaziergang durch Künsebeck als ...

Quartier mit der Kommune erwandert

Auszug aus dem heutigen Haller Kreiblatt / www.haller-kreisblatt.de „Wir möchten von Ihrem Wissen profitieren“, hatte Kasper zuvor den interessierten Einwohnern mitgeteilt. Er wolle in eigener Anschauung und mit Hilfe der Bewohner ...

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 23 - Februar - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT Majestätisch thront die Galionsfigur auf dem Rumpf des Piratenschiffs, das in diesem Jahr als Wagen der Karnevalsgesellschaft Künsebeck herhält. Dabei fiel die Wahl nicht zufällig auf die goldene Dame mit dem Namen »Barbara«: Sie stammt aus dem Keller des verstorbenen Haller Gastronomen Ernst »Ernesto« Trusch. Unter dem Motto »Künske helau – Piraten ahoi« Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 21 - Februar - 2017

Alle Bilder des Tages finden sie auf unerer facebook-Seite unter www.facebook.com/Kuensebeck Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 21 - Februar - 2017

Der Höhepunkt der Karnevalszeit, der Rosenmontag, wird auch in der Begegnungsstätte Künsebeck der Arbeiterwohlfahrt am Montag, 27. Februar, gefeiert. Beginn ist um 15 Uhr mit einem buntem Programm in der Talstraße 16… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 21 - Februar - 2017

Halle-Künsebeck (WB). Ein Dorfmittelpunkt, die Sicherung der täglichen Grundversorgung, der Verkehr auf B 68 und Kreisstraße, die Offenlegung des Künsebecker Baches und das Gewerbegebiet kristallisierten sich beim Dorfspaziergang durch Künsebeck als wichtige Themen heraus. Am Samstag machten sich 80 Interessierte gemeinsam mit den Planern der Stadt und des Dortmunder Planungsbüros SSR im Rahmen des aktuellen Integrierten Entwicklungskonzeptes (IKEK) auf den Weg die… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 20 - Februar - 2017

Auszug aus dem heutigen Haller Kreiblatt / www.haller-kreisblatt.de „Wir möchten von Ihrem Wissen profitieren“, hatte Kasper zuvor den interessierten Einwohnern mitgeteilt. Er wolle in eigener Anschauung und mit Hilfe der Bewohner die Stärken und Schwächen der jeweiligen Haller Stadtteile kennenlernen. Bei den knapp zweistündigen Dorfspaziergängen zeigten die Bürger auf die Problemzonen ihrer Orte und teilten ihre Wünsche mit, während ein… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 20 - Februar - 2017

Auch Gäste sind herzlich willkommen!… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Detlef Am 20 - Februar - 2017

spektakulärer Sonnenuntergang Künsebeck 08.12.2016, fotografiert aus unserem Dachfenster in der Dellbrügge-Siedlung… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 17 - Februar - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Auf der Brücke hat der Endspurt eingesetzt. Die Leitplanken und Schutzgitter sind montiert, in wenigen Tagen soll sie für den Verkehr freigegeben werden. Dann rollen Lastwagen und Autos auf der endgültigen Strecke der Westumgehung über die künftige Autobahn A 33. Ein Montagetrupp der Technischen Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 17 - Februar - 2017

Am Wochenende sind die Bürger in Bokel, Kölkebeck und Künsebeck gefragt. Im Rahmen des integrierten kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) laden die Stadt und das Büro SSR zu Dorfspaziergängen ein. So werden in Bokel die Verkehrslage, Lärmbelastungen, die Infrastruktur sowie der Erhalt und die Verbesserung von Freiräumen und öffentlichen Räumen Thema sein, während in Künsebeck das Sport-, Freizeit- und Vereinswesen sowie der Flächenverbrauch betrachtet werden sollen. In Künsebeck wurde die Schaffung eines… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 15 - Februar - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Badegäste auf zwei oder vier Beinen sind wohl nicht gern gesehen. Doch wenige Meter hinter dem Kreisverkehr in Künsebeck könnte sich demnächst ein idyllisches Fleckchen mit durchaus einladendem Charakter entwickeln. Die Straße Ravenna-Park und die Flurstraße begrenzen ein Regenrückhaltebecken, das im Herbst und Winter entstanden ist. Seine Aufgabe: Es soll den Künsebecker Bach entlasten. Denn… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 13 - Februar - 2017

Aus dem heutigen Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 10 - Februar - 2017

Im Evangelischen Gemeindehaus findet an diesem Samstag, 11. Februar, um 9 Uhr wieder das Frauenfrühstück statt. Zu einem gemütlichen Frühstück und Gesprächen sind alle Frauen, gerne auch mit Kindern, eingeladen. Mehr Infos bei Ingrid Diekmann-Vemmer unter Telefon 0171/4609887… Weiter lesen…