Glühwein und schwarze Schafe

Jedes Jahr am zweiten Advent verwandelt sich der Ortsteil Künsebeck in ein kleines Winterwunderland. Seit mehr als 30 Jahren schon feiern die Bürger dann den traditionellen Nikolausmarkt, der dieses Mal ...

Sammlung für die Tafel

Du hast noch etwas zu Essen übrig? Und möchtest gerne teilen oder abgeben?! Dann bring doch Konserven, Pflegeprodukte, Hartkäse, Süßigkeiten, Kaffee, Tee, Nudeln, Reis uvm. in das Gemeindehaus in Künsebeck ...

In diesem Jahr fährt niemand über die A33

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de Eine Freigabe der A33 zwischen Bielefeld und Steinhagen in diesem Jahr ist nicht mehr möglich. Entgegen der wochenlangen Betonung, der Steinhagener Autobahnabschnitt würde auf jeden Fall ...

Veröffentlicht von Freddy Am 4 - Dezember - 2017

Auf den Weg machen, Richtung Weihnachten – unter diesem Motto stand der Quartalslauftreff des TV Deutsche Eiche und des Pfarrbezirk Künsebeck am 1. Advent. Morgens noch das pure Winterwunderland in Künsebeck, zum Start um 14 Uhr dann doch eher eine Schlammschlacht. Trotz der Kälte und der Nässe kamen eine Handvoll mutige und Kälte resistente Sportler zum Gemeindehaus. Obwohl die meisten Füße ab Amshausen… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 2 - Dezember - 2017

Mehr Bilder findet ihr wie immer auf unserer facebook Seite / geht auch ohne angemeldet zu sein: www.facebook.com/Kuensebeck… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 29 - November - 2017

Jedes Jahr am zweiten Advent verwandelt sich der Ortsteil Künsebeck in ein kleines Winterwunderland. Seit mehr als 30 Jahren schon feiern die Bürger dann den traditionellen Nikolausmarkt, der dieses Mal am 10. Dezember seine Pforten öffnet. Eingeleitet werden die Festivitäten um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst, den Pfarrer Christian Stephan und der Evangelische Kindergarten gemeinsam gestalten. Im Anschluss erfolgt um 12 Uhr… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 28 - November - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT Das große Fest der Sängergemeinschaft Künsebeck beginnt seit sieben Jahren stets mit einem Trauermarsch. Denn damit zum Künsker Schlachtfest so richtig geschlemmt werden kann, muss erst Sau »Jolanthe« ihr Leben lassen. Nahezu jeder der 140 Plätze ist besetzt, als der Trauerzug in den Saal des Landhotels Jäckel marschiert. Große Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 23 - November - 2017

Du hast noch etwas zu Essen übrig? Und möchtest gerne teilen oder abgeben?! Dann bring doch Konserven, Pflegeprodukte, Hartkäse, Süßigkeiten, Kaffee, Tee, Nudeln, Reis uvm. in das Gemeindehaus in Künsebeck zur Sammlung für die Haller/ Gütersloher Tafel. Weihnachten ist die Zeit um Freude zu schenken 🙂… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 23 - November - 2017

Neu: Parkourtraining für Anfänger/innen / Sporthalle Künsebeck Du wolltest immer schon mal die Wände hoch gehen? Oder Abgründe überwinden? Dann bist du bei uns genau richtig! Der TV Deutsche Eiche Künsebeck bietet ab dem 30. November immer donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr ein Parkourtraining für Anfänger/innen an. Du bist zwischen 11 und 14 Jahren – dann sei dabei! Trau dich und sei dabei, wenn Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 22 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 22 - November - 2017

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de Eine Freigabe der A33 zwischen Bielefeld und Steinhagen in diesem Jahr ist nicht mehr möglich. Entgegen der wochenlangen Betonung, der Steinhagener Autobahnabschnitt würde auf jeden Fall noch in diesem Jahr eröffnet, gab Straßen.NRW heute Morgen bekannt, dass in diesem Jahr keine Autos über den Steinhagener Abschnitt der A33 fahren werden. „Es zeichnet sich ab, dass wesentliche… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 21 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 21 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 20 - November - 2017

Die große Geburtstagsfeier hat die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB) beim Sommerfest bereits hinter sich gebracht. Doch noch ist das Programm im Jahr ihres 30-jährigen Bestehens nicht komplett abgewickelt. Die Weihnachtsvorbereitungen laufen beim Verein derzeit auf Hochtouren und deswegen dominierten die Planungen zu bevorstehenden adventlichen Aktionen auch die Jahreshauptversammlung im Landhotel Jäckel Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 20 - November - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT Erst friemelt Laura einen fetten Regenwurm aus der Erde, dann setzt sie drei dicke Narzissenzwiebeln in das Loch, wirft Boden drüber, fünf kleine Krokuszwiebeln und noch mehr Erde. Die Achtjährige pflanzt Frühblüher als Insektenmagneten auf dem Hof Schneiker-Bekel in Ascheloh. Die »Naturdetektive« von der Grundschule Künsebeck sind dort Weiter lesen…