Ein Feuerwerk zum Geburtstag

[caption id="attachment_12657" align="alignleft" width="627"] Mit ihrem Geburtstagssekt stoßen die IGKB-Mitglieder (von links) Ulrike Twelker, Silke Fronemann, Horst Uffmann, Friederike Hegemann, Kai Drees und Jörg-Olaf Knufinke auf ein gutes Gelingen bei ...

Lebensraum für Lebensbaum

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Das Märchen von der Erbschaft endet mit einem Happy End: Der Verein Lebensbaum – Soziale Hilfen hat einen Lebensraum bekommen. Die Scheune hinter dem ehemaligen Bahnhofsgebäude ...

Laufen im Geiste Luthers

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de Entstanden ist der Lauf durch eine Begegnung auf der Straße: Die laufbegeisterte Friederike Hegemann hatte im vergangenen Jahr beim Training den ihr bis dahin völlig unbekannten ...

Veröffentlicht von Freddy Am 29 - Juni - 2017

Ein Leben für Künsebeck und den Karneval: August Breitenbach, Ehrensenator der Karnevalsgesellschaft Künsebeck (KGK) und früherer Vorsitzendender des TV Deutsche Eiche, ist vergangene Woche im Alter von 95 Jahren gestorben. Im Oktober 2015 hatte er mit seiner Frau Else noch Eiserne Hochzeit (65 Jahre Ehe) gefeiert. Mit Narrenkappen und schwarz-rot gestreiften Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 29 - Juni - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Den Backfisch lässt Andy Marten frisch am Samstag einfliegen. Zum Fischerfest am Sonntag ab 11 Uhr kredenzt der Geschäftsführer des Künsebecker Landhotels Jäckel alles aus dem Meer frisch auf den Tisch. Den Alaska-Kabeljau brät das Küchenteam um Thomas Meyer im Backteig mit Remoulade und Kartoffelsalat in großen Pfannen. Gebratene Heringe gibt es mit Zwiebeln und Brötchen… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 28 - Juni - 2017

Mit ihrem Geburtstagssekt stoßen die IGKB-Mitglieder (von links) Ulrike Twelker, Silke Fronemann, Horst Uffmann, Friederike Hegemann, Kai Drees und Jörg-Olaf Knufinke auf ein gutes Gelingen bei ihrem bevorstehenden Sommerfest an. Halle-Künsebeck (WB/pan). Am Samstag knallen in Künsebeck die Korken – oder vielmehr die Dosen. Die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB) feiert ihr 30-jähriges Bestehen auf dem traditionellen Künsebecker Sommerfest. Als… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 22 - Juni - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Das Märchen von der Erbschaft endet mit einem Happy End: Der Verein Lebensbaum – Soziale Hilfen hat einen Lebensraum bekommen. Die Scheune hinter dem ehemaligen Bahnhofsgebäude in Künsebeck ist neuer Standort für das Ambulante Team Steinhagen/Halle und gleichzeitig Ort für Veranstaltungen. So viel Hilfe wie nötig, so Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 22 - Juni - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Halle (SKü). Mit zwei Nachrichten außerhalb des aktuellen Geschehens bei den Gerry Weber Open hat der Modekonzern Gerry Weber gestern in Halle aufhorchen lassen. Der sofortige Rückzug von Norbert Steinke aus dem bisher dreiköpfigen Vorstand des Gerry-Weber-Konzerns wurde über eine Pflichtmitteilung des börsennotierten Unternehmens kommuniziert. Der Börsenkurs stürzte daraufhin zwischenzeitlich um bis zu fünf Prozent ab. Das zweite Thema ist die Eröffnung eines Schiesser-Outlets… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 14 - Juni - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Straßenbau und Gewerbegebiete rauben Pflanzen und Tieren Lebensraum. Das lässt sich zwar nicht ersetzen, aber durch Gegenmaßnahmen mildern. In Künsebeck haben die Stadt Halle, der NABU und Kinder der Grundschule dafür gesorgt, dass neben der neuen Entlastungsstraße und auf dem Gelände zwischen Flurstraße, Kreisstraße und Ravenna-Park Insekten wieder reichlich Nahrung finden. Am Lärmschutzwall entlang der Entlastungsstraße… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 13 - Juni - 2017

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de Entstanden ist der Lauf durch eine Begegnung auf der Straße: Die laufbegeisterte Friederike Hegemann hatte im vergangenen Jahr beim Training den ihr bis dahin völlig unbekannten Pastor Christian Stephan aus Argentinien in Künsebeck getroffen. Beide trugen bunte Kopfbedeckungen „im peruanischen Stil“, erzählt Hegemann. Dadurch kamen die zwei engagierten Christen ins Gespräch. Wenig später meldeten… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 13 - Juni - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Halle-Künsebeck (mat). Falls Außerirdische eines Tages auf der Erde landen, würden sie mit großen Sonnenbrillen und weißen Maleranzügen den Künsebecker Wald unsicher machen – zumindest in der Fantasie der Grundschüler. Dass dieses Outfit auf den ersten Blick »merkwürdig« aussieht, ist schlimm. Schließlich lautet so das Motto Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 7 - Juni - 2017

Hallo liebe Läuferinnen und Läufer! Ab jetzt könnt ihr Euch für den Hauptlauf zum Reformationslauf anmelden! Je mehr sich anmelden, desto schöner wird es! Möchtest Du aber am Hauplauf nicht mitmachen, kannst du dich trotzdem für eine weitere Möglichkeit entscheiden. Ob du mit deinen Kindern beim Bambinilauf dabei bist, oder ob bei der Walkerstrecke dich verausgabst oder aber als Team auf die… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 7 - Juni - 2017

Landwirt Herrmann Künsemöller und der Evangelische Kirchenkreis werben mit einem Projekt für den Wert von Ackerboden und gegen Verschwendung   Halle-Künsebeck (pan). 2000 Quadratmeter Ackerfläche stehen jedem Menschen auf der Erde zur Verfügung. Zumindest rein rechnerisch, wenn man die weltweite Fläche, die für Landwirtschaft zur Verfügung steht von etwa 1,4 Milliarden Hektar Ackerland und 3,3 Milliarden Hektar Wiesen und Weiden auf… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 31 - Mai - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 31 - Mai - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de LKW-Brand in der Versandhalle mit starker Rauchentwicklung, vier vermisste Mitarbeiter, von Fässern eingeklemmte Person in der Warenanlieferung: So lautete das Szenario bei einer Wehrübung der Freiwilligen Feuerwehr Halle, das der Ausbildungsbeauftragte Christian Herden ausgearbeitet hat. Der Test für den Ernstfall ist nach Angaben aller Beteiligten erfolgreich Weiter lesen…