Tierischer Besuch auf dem Tennisplatz

Gepostet in TV Künsebeck von Freddy am 14. Mai 2020

Text und Bild: Julia Steinweg

Da mussten Hannah und Lilly erst einmal genauer hinschauen, was sie da Braunes auf dem Platz erblickten. Laub? Ein Stein? Doch plötzlich bewegte es sich! Bei genauerer Betrachtung entpuppte sich das braune Etwas dann als Kröte – mitten auf dem Tennisplatz, wo die beiden Mädchen gerade ein Duell ausfochten. Die durch den Störenfried verursachte Matchunterbrechung rief auch die Spielerinnen Freddy und Julia auf dem Nachbarplatz auf den Plan, die das Tier auch erstmal genauer unter die Lupe nahmen. Die Kröte machte allerdings keinerlei Anstalten, den Platz zu verlassen. Tennisschläger und Tennisball schienen sie auch nicht sonderlich zu beeindrucken. Leider stellte sie sich auch nicht als verwunschener Prinz heraus. Behutsam beförderte Freddy den kleinen Ausreißer also wieder ins Unterholz außerhalb des Tennisplatzes, wo er allerdings nicht lange verweilte. Auch die nächsten Nutzer des Platzes mussten sich mit dem ungebetenen Zuschauer herumschlagen…