Start ins Jahr 2021 mit den Workout-Würfeln

Gepostet in TV Künsebeck von Freddy am 02. Januar 2020

Im ersten Lockdwon im März haben die Deutschen angeblich im Schnitt 4 Kilo zugenommen. Was passiert denn, wenn Weihnachten und Lockdown in einen Zeitraum fallen?! Kurze Überlegung und schnell war den Aktiven des TV Deutsche Eiche Künsebeck klar: der gute Neujahrsvorsatz muss sportlich werden! So haben sie die Workout-Würfel für die Künsebecker entworfen. Sport unter Einhaltung der Coronaregeln: auf Abstand und outdoor. Und das Ganze auch noch schnell und effektiv! 15 Minuten am Tag reichen bei einem HIIT (Hochintensitäts-Intervalltraining), um die Pfunde schmelzen zu lassen. Die Würfel finden die Künsebecker, die gerne ein ca. 10-15 Minuten Workout ableisten möchten, auf dem Tisch am Ringofen-Platz. In bequemer Sportkleidung kann es direkt losgehen! Zuerst wird gewürfelt, dann mit einem Sprint zum Schauksten der IGKB gehechtet und das Zeichen vom Würfel in der Auslage gesucht. Die dort hinterlegte Übung (gelber Aushang) wird nun gemäß der Anzahl, die ebenfalls auf der Würfelseite zu finden ist, geturnt. Anschließend wird neu gewürfelt, wieder zum Schaukasten gesprintet und die neue Übung geturnt. Dies wird Runde um Runde durchgezogen. Es kann auch mit zwei Würfeln gleichzeitig gewürfelt werden, sodass die beiden Übungen im Wechsel ausgeführt werden. Mehr Infos und Links zu Videokursen und Zoom-Angeboten ab dem 1. Januar finden alle Interessierten kostenlos auf tv-kuensebeck.de

Hier gehts zum Video (einfach anklicken)

BUZ: Die zweite Vorsitzende des TV Deutsche Eiche Künsebeck Julia Steinweghat die Workout-Würfel gestaltet und bereits ausprobiert. Es wird anstrengend, versprechen die Eichen.