Der Spaß geht weiter

Gepostet in Tipps und Termine von Freddy am 28. Februar 2020 Tags: , ,

Quelle: WESTFALEN BLATT

Wenn anderswo an Aschermittwoch die närrische Zeit offiziell beendet wird, geht es beim närrischen Volk in Halle- Künsebeck erst noch einmal so richtig los. Der große karnevalistische Kehraus der Karnevalsgesellschaft Künsebeck hat sich zu einem äußerst beliebten Event entwickelt. Denn beim Kehraus außerhalb der Session haben auch die Stars der karnevalistischen Szene mal Zeit, um in der närrischen Provinz der großen Karnevals-Metropolen Köln und Düsseldorf für jede Menge Spaß zu sorgen. Beim traditionellen Kehraus im Künsebecker Landhotel Jäckel am Samstag, 29. Februar, ab 19.11 Uhr sorgen unter anderem die bekannten Karnevalisten wie die „2 Lausbuben“, der Pfundskerl Kai Kamostra und Freddy Albers für Stimmung. Der Eintritt beträgt 20 Euro, nur noch wenige Karten gibt es im Landhotel Jäckel. Am Sonntag, 1. März, sind übrigens ab 11 Uhr alle Jecken zum Karnevals-Kehraus- Frühschoppen mit zünftiger Blasmusik bei Jäckel eingeladen. Das traditionelle rustikale Fisch-Buffet rundet das Angebot ab. Zum Fischbuffet (Preis 17,50 Euro je Person) sind Anmeldungen möglich unter info@kgk-web.de