Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
previous arrow
next arrow

Gemeinsam wurde einzigartig gelesen

Gepostet in Pfarrbezirk von Freddy am 20. November 2022

Tomte ist ein kleiner Löwe, er hat nur noch drei Beine, denn ein Krokodil war sehr scharf auf ihn und er konnte sich gerade noch retten… so fängt die Geschichte von dem kleinen Löwen Tomte an, der ist Leid war, immer mit seiner körperlichen Behinderung nicht mitmachen zu dürfen. Die anderen Tiere im Dschungel wollten auf ihn Rücksicht nehmen, aber das wollte Tomte nicht. Er wollte dabei sein. Diese Geschichte nach einer halb wahren Begebenheit, wurde liebevoll von Brigitte Flöttmann Vorlesetag in der Gemeindebücherei Künsebeck vorgetragen. Wären über den Beamer Bilder zur Geschichte liefen, lass die Künsebeckerin die Lebensgeschichte des Löwen am Kilimandscharo und erzählte dazu Informationen zum Vulkanberg und dessen Entstehung.
Die zweite Geschichte zum Vorlese-Tag, kam von Jana Eisenstein Schlote. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin des Pfarrbezirkes, las die Geschichte einer etwas ungewöhnliche WG.
Eine Prinzessin, die einfach nur ihre Ruhe haben wollte, ein Drache, der extrem lieb war und ein Ritter der sehr gerne Kleider schneiderte, trafen sich auf Umwegen in der Höhle des Drachen und beschlossen eine Wohngemeinschaft zu gründen. So konnten sie alle ihren Hobbys und Vorlieben nach gehen, ohne dass die Menschen im Königreich sie verspotteten oder sie ihr wahres Ich verstecken mussten.
Zum Abschluss gab es für alle Kinder noch eine kleine Überraschung. Es wurde noch gemeinsam in der Gemeindebücherei gestöbert und geschaut, was vielleicht als Nächstes gelesen wird….