Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
previous arrow
next arrow

33 Jahre im Zeichen der Gemeinschaft

Gepostet in Pfarrbezirk von Freddy am 21. November 2021

Am 27.11. vor 33 Jahren feierte Künsebeck. Es war der Tag der Einweihung des Gemeindehauses. Immer noch sprechen die Künsebecker liebevoll vom „neuen Gemeindehaus“ wenn sie über Treffen oder Gottesdienste berichten. Denn mit 33 Jahren zählt das Haus nur noch nicht zum alten Eisen, sondern viele Künsker erinnern sich gern auch an die Zeit zurück in der über dem Kindergarten Gottesdienst im Saal gefeiert wurde und welcher das heutige Jugendzentrum beherbergt.
Und da die Künsebecker ihr Gemeindehaus als Ort der Gemeinschaft sehr schätzen, wird der Geburtstag in diesem Jahr auch gefeiert. Am Samstag den 27.11. wird es um 17 Uhr zur Einstimmung eine Advents-Andacht im großen Saal geben. Gemeindepfarrerin Karin Hanke lädt alle großen und kleinen Künsebecker zu einer Meditations-Kurzpredigt ein. Der Abend wird von ihr mit Hilfe der Ehrenamtlichen aus dem Pfarrbezirk gestaltet. Im Anschluss wird gefeiert. Und wie sich das um diese Jahreszeit gehört und mit Blick auf den Advent mit Punsch auf offenem Feuer im Garten des Gemeindehauses. Daher werden alle Gäste gebeten sich warme Kleidung mit zubringen, wer hat gerne auch einen eignen Becher! Im Haus wird es eine kleine Fotoausstellung zum Bau des Hauses, der Einweihung und der Gemeindearbeit geben. Bei Gebäck und Punsch und hoffentlich vielen Geschichten rund um das Haus wird der dann Abend gemütlich ausklingen. Es gilt die 2 G Regel!