Mobilstation am Bahnhof Künsebeck

Gepostet in Lokalpolitik von Freddy am 03. Juni 2020

Der Kreis Gütersloh arbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit der Haller Stadtverwaltung und den ansässigen Unternehmen an einem Mobilitätskonzept im Ravenna Park. Im Zuge dessen wurde eine Bedarfsermittlung durchgeführt, welche die Mobilität der derzeit und künftigen Beschäftigten im Ravenna Park und im Gewerbegebiet Baxter erfasst. Daraus ergab sich, dass am Künsebecker Bahnhof der Bedarf für eine Mobilstation besteht. Für die Bedarfsermittlung der Mobilstation sind jene Mitarbeitenden zu berücksichtigen, welche den Zug als Verkehrsmittel nutzen könnten.

Die ganze Vorlage findet ihr hier (klicken!)