Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich

Koyo Gebiet wird überplant

Gepostet in Lokalpolitik von Freddy am 08. März 2021

Planungs- und Stadtentwicklungsausschuss am 18. März 2021/ 17:15 Uhr

Bebauungsplan Nr. 46 „Gewerbe-und Sondergebiet Werkstraße, KOYO“ hier:

Vorstellung eines Planentwurfs, Freigabe des Entwurfs zur Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB und der Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB

Beschluss: Auf Grundlage des vorgestellten Planes wird die Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß §3Abs. 1 BauGB und die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 BauGB durchgeführt.

Sachverhalt:Seit dem Jahre 2003 betreibt die Stadt Halle (Westf.) die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 46 an der Werkstraße.Anlass der Planung war seinerzeit der Wunsch der Firma Brockmeyer auf Ansiedlung des Garten-centers.Im Zuge von Wünschen der damaligen Firma Torrington auf Änderung des Werkszuschnitts hat die Stadt Halle (Westf.) mehrere Flächen erworben und möchte diese nunmehr entwickeln und als gewerbliche Bauflächen veräußern. Der genaue Zuschnitt der Flächen wird im Moment mit der Firma Koyo verhandelt und soll im Zuge eines Umlegungsverfahrens eigentumsrechtlich umgesetzt werden.Voraussetzung für die Umsetzung der eigentumsrechtlichen Fragestellungen durch die Umlegung ist der Bebauungsplan.Das Büro Tischmann wird den letzten Planungsstand erläutern, der als Basis der Beteiligungen der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange dienen soll.

Alle Unterlagen : https://hallewestfalen.ratsinfomanagement.net/vorgang/?__=UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZXuT_UbdiMSiFYc7bn1Oyqw