Viele Päckchen gehen auf die Reise

Gepostet in IGKB, Kita und Schule von Freddy am 20. November 2020 Tags: , ,

Weihnachten im Schuhkarton ist die weltweit größte Geschenkaktion für Kinder in Not. Die Künsebeckerin Doro Podruschek packte mit ihren 4 Kindern  23 große Pakete mit insgesamt sageundschreibe 225 Schukartons voller kleiner Geschenke die zur Weihnachtszeit Hoffnung in die ärmsten Regionen der Welt bringen sollen. Von Süßigkeiten über Spielzeug und Schulbedarf war alles dabei. „Auch warme Kleidung wie Mützen und Handschuhe sind gern gesehen,“ so das aktive IGKB Mitglied.

Doro ist für ganz Halle zuständig. „In Werther liegt für das Projekt im ganzen Altkreis Halle die Koordination, von da aus wird die Aktion beworben und gelenkt“, erklärt Podruschek. Die Annahme für die Stadt ist in der Haller Herz Apotheke des IGKBlers Axel Schlüter geregelt. So stapelten sich in der Vergangenheit dort viele bunte Kartons, alle hübsch weihnachtlich verpackt. Nun sind die Pakete alle in Künske, sicher verstaut und sortiert nach Inhalt für Alter und Geschlecht  und warten nur noch darauf, vom DHL Boten abgeholt zu werden um Freude in die Welt zu bringen 🙂