kuenske-header
kuenske-header
IMG_0022
IMG_0022
previous arrow
next arrow

Schatzkiste in der Drosselstraße

Gepostet in IGKB, Kita und Schule von Freddy am 11. November 2023

Auf dem Spielplatz und keine Schüppe oder Förmchen dabei. Das ist für die meisten Eltern eine gut bekannte Situation. Ab mit den Kindern zum Schaukeln, Klettern und Toben doch im Sandkasten zu spielen, daran fehlt es dann am Wesentlichen. Cornelia von Storp, Mitglied der Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB), hatte die Idee zur ersten Spielzeugkiste im Dorf. So entstand der Plan zuerst einmal auf dem Spielplatz in der Vogelsiedlung eine kleine Schatzkiste mit Spielzeug für den Sandkasten aufzustellen. Kaum stand die Idee, wurde sie umgesetzt. Ein Anruf beim städtischen Bauhof für das Okay und die Anschaffung einer wetterfesten Box wurden sofort umgesetzt. IGKB Mitglied Lena Lüling gestaltete die Kiste kunterbunt und die Ideengeberin von Storp sponserte die ersten Eimer, Förmchen und Schüppen für die Kiste. „Wir hoffen sehr, dass die Kiste überlebt und nicht sinnlos durch die Gegend getragen wird. Uns ist durchaus bekannt, dass dieser Spielplatz besonders in den Abendstunden nicht nur von Kindern hoch frequentiert wird…“ , deutet Silke Fronemann vom IGKB Vorstand die aktuelle Situation vor Ort vorsichtig an. „Trotzdem hoffen und glauben wir dass es eine sinnvolle Investition war“, so Fronemann weiter.  Die Idee ist auch im kommenden Jahr eine weitere Kiste auf dem Spielplatz „Neuer Kamp“ aufzustellen. Hier dann mit Tischtennis- und Badmintons Sets. Denn dieser Spielplatz hat genügend Fläche für solche Aktivitäten. Natürlich darf auch gut erhaltenes Sandspielzeug in die Kiste gelegt werden. Denn so kann die Vielfalt zum Spielen anwachsen, findet die IGKB.