kuenske-header
kuenske-header
IMG_0022
IMG_0022
previous arrow
next arrow

Extravaganter Müll gesucht

Gepostet in IGKB von Freddy am 02. März 2023

Dorfgemeinschaft im Kampf gegen den Müll- alleine oder im Team, Künsebeck macht sich frühlingsfrisch!

Eine leere Flasche oder eine alte Tüte Weingummi, Dinge wie diese fliegen zu Hauf in die Natur. Manchmal unbedacht weggeworfen, manchmal versehentlich weggeflogen aber auch manchmal mutwillig entsorgt. Und dies dann meist leider im großen Stil. So liegen an der Kreisstraße in Künsebeck oft ganze Müllsäcke, am Hilterweg werden Wohnungseinrichtungen entsorgt oder der alltägliche Abfall landet im Straßengraben. Neben der diesjährigen Müllsammelaktion in Künsebeck am 18. März ruft die IGKB wieder zu einer besonderen Aktion auf: Wer findet den kuriosesten Müll. Und dies nicht nur am 18.3., sondern die ersten beiden März Wochen lang. So haben alle die Chance, die nicht am 18. beim gemeinsamen Sammeln und Mittagessen dabei sein können, auf tolle Preise. Seit 2022 sammeln viele Künsker schon im Rahmen der Müllpatenschaften der Stadt Halle regelmäßig an den Straßenrändern und auf öffentlichen Plätzen. Wer mithilft und eine Kuriosität entdeckt wird belohnt. In der Vergangenheit stießen die Sammler auf Farbeimer, Autoreifen, Anziehsachen und sogar eine komplette Küchenausstattung! Dabei sein und mit sammeln lohnt sich versprechen die Organisatoren der IGKB. Der extravagante Müll kann per whats app oder Email beim IGKB Vorstand eingereicht werden. Unter 0163 6912269 oder freddyhegemann[at]gmx.de – eine Jury entscheidet. Wer noch Säcke und Handschuhe braucht melde sich ebenfalls gerne beim Vorstand. Gemeinsam gesammelt wird am 18. März ab 10 Uhr, Treffpunkt: Gemeindehaus Künsebeck, im Anschluss wartet ein gemeinsames Mittagessen auf die Helfer*innen.

Mehr Infos wie gewohnt auf kuenske.de