Der IGKB geht ein Licht auf!

Gepostet in IGKB von Freddy am 14. März 2020

Astrid Clermont war es, die im Herbst bei der täglichen Runde mit dem Hund abends ins Stocken kam. Konnte man doch im Dunklen nicht alles im Schaukasten der Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger(IGKB) erkennen. Welcher Kurs ist neu, welche Veranstaltung steht an und welche politischen Entscheidungen stehen bevor… Eigentlich sollten hier alle Künsebecker alles zu jeder Zeit erfahren können. Doch die Dunkelheit gebot dem guten Vorsatz halt. So schlug sie dem Vorstand eine solargesteuerte Beleuchtung vor, ganz ökologisch und einfach umsetzbar. Gefragt – getan. Der Vorstand der IGKB machte sich ans Werk und kümmerte sich um einen Fachmann, welcher nun eine kleine Solarplatte auf dem Kasten angebracht hat. Von innen dezent beleuchtet sind die Aushänge rund um das Dorf hinterm Deich gut im Dunklen zu erkennen.