Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
previous arrow
next arrow

Übersicht Beiträge

Glasfaser im Gewerbepark

Die Würfel sind gefallen: Im Gewerbegebiet Künsebeck erhalten die rund 120 Unternehmen jetzt Anschluss ans Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom. Die Zahl der Unternehmen, die sich an dieses Netz anschließen lassen wollen, ist bis zum Ende des […]

Vermüllung an der Deponie

Unterhalb der ehemaligen Mülldeponie, die mittlerweile geschlossen wurde und im Herbst 2022 für Wanderer geöffnet werden soll, liegt ein Müllberg. Scheinbar wurde dort nicht nur ordentlich Mc Donalds Produkte verzehrt, sondern auch leere Alkoholflaschen und […]

Versorgungstechnik Stüve will wachsen

Mit einer pandemiebedingten Verspätung von einem halben Jahr erfolgte am Mittwoch der offizielle Antrittsbesuch der Stadt Halle in den neuen Räumen der Haller Firma Versorgungstechnik Stüve GmbH. Bürgermeister Thomas Tappe und Wirtschaftsförderin Silke Jahn gratulierten […]

Warnung vor falschen Monteuren

Die TWO rät, an der Haustür nach dem Ausweis zu fragen und telefonisch keine persönlichen Daten preiszugeben. Aus aktuellem Anlass warnt der Haller Energieversorger T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) vor falschen Monteuren und unseriösen […]

Mobilstation am Bahnhof

Ausbau der Mobilitätsstationen an den Bahnhöfen Halle (Westf.) und Künsebeck Beschlussvorschlag:Der Ausbau der beiden Mobilitätsstationen ist wie vorgeschlagen umzusetzen. Sachverhalt:Die Verwaltung wurde am 10.06.2020 im Haupt–und Finanzausschuss beauftragt, den Ausbau der beiden bestehenden Mobilitätsstationen an […]

Unkrautvernichtungsmittel am RP

Mehrfach tauchten über Tage braune Flecken am Radweg Ravenna Park und Durchgang durch den Deich auf. Hier hat jemand scheinbar eigenmächtig Unkraut mit Herbiziden  vernichtet. Dies ist mehr als ein Schritt zu weit! Wer was […]

Wanderstart Herbst 2022

Die Pandemie hat viele Projekte ausgebremst oder gar komplett zum Stillstand gebracht. Bei der Umgestaltung der ehemaligen Mülldeponie zum attraktiven Wandergebiet scheint dies allerdings nicht der Fall zu sein. Alles läuft derzeit nach Plan. Den […]

Steinwurf auf Traktor – Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagmittag (25.05., 12.00 Uhr) wurde die Polizei Gütersloh über einen Steinwurf durch zwei bislang unbekannter Täter auf einen Traktor-Fahrer informiert, der zu dem Zeitpunkt die Straße Ravenna-Park im Ortsteil Künsebeck befuhr. Den bisherigen Erkenntnissen […]

Zweites Leben für alte Schätzchen

Quelle: GEG – Eigentlich funktioniert der Toaster noch, das Fahrrad ist außer Mode, aber fahrtüchtig und der alte Couchtisch steht schon seit Jahren im Keller. Die Arbeitslosenselbsthilfe Gütersloh (ash) möchte genau solchen Dingen ein zweites […]

Die Künsebecker sind ihrem Nahversorger einen Sch …

Nach wie vor will es die Stadt Halle der Tag- und Nachtmarkt GmbH ermöglichen, einen Selbstbedienungs-Tante-Emma-Laden in Künsebeck mit etwa 110 Quadratmetern Verkaufsfläche zu errichten. „Dieser Markt macht Sinn“, bekräftigte Bürgermeister Thomas Tappe. Den ganzen […]

Solidarsich mit uns :)

Der Beginn der Woche der Solidarität mit den Völkern der Gebiete ohne Selbstregierung findet jährlich am 25.Mai statt. Also ne Woche für Künsker*innen 😉

Kämpferisch in Krisenzeiten

Der Künsebecker Automobilzulieferer hat sich in den vergangenen Monaten stabilisiert. Die Perspektivenbleiben allerdings ungewiss. Zumal der Mutterkonzern Druck macht. Es gibt auch Anlass zur Hoffnung. Der ganze Artikel als HK+ hier zu finden: https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/halle/23013957_Kaempferisch-in-Krisenzeiten-Koyo-atmet-auf-doch-die-Sorgen-bleiben.html

Imposanter Uhu musste sterben

Der Uhu, einer der größten europäischen Arten der Eulen, lebt zum Beispiel im Künsebecker Steinbruch. Dort wohnt und stolziert er alltäglich auf dem Steilhang oberhalb des Turmes, unseres silbernen Ludwig. Lange Jahre wurde diese Art […]

Neues Erscheinungsbild an der weinenden Mutter

Auf Anregung von Jörg Olaf Knufinke (IGKB) bekommt das Mahnmal an der Grundschule rundherum ein neues grünes Layout! Die vertrockneten und nicht mehr zu rettenden Rhododendren wurden entfernt. Über ein neues Blühbild wird nun beraten. […]

Eugen wütet weiter

Sturmtief Eugen fegte letzte Nacht über das Dorf hinterm Deich und durch den Kreis Gütersloh. Noch ist nicht viel passiert. Ein paar umgestürzte Bäume ließen die Feuerwehr ausrücken. Schlimmeres blieb zum Glück aus! Auch, wenn […]

Aufschlag und Film ab!

12 Stundentage sind für Andy Marten reine Normalität. Der Chef des Künsebecker Landhotel Jäckel kennt viel Arbeit und den Tag über auf den Beinen zu sein. Doch nun hat er seine 12 Stunden einmal ganz […]

Glitzernde Burger für Feelia

Feelia ist 5 Jahre alt und leidet an einer Blutkrankheit – Langfristig kann ihr nur ein Stammzellenspender helfen. Familie und Freunde sind immer noch auf der Suche nach einem Lebensretter! Eine schmackhafte Idee soll noch […]

Arbeiten am Hilterweg

Zur Herstellung der asphaltierten Fahrradstraße entlang des Hilterweges zwischen dem Upheider Weg und dem Schnatweg an der Ortsgrenze zu Halle werden in den nächsten Wochen Straßenbauarbeiten durchgeführt. Da-rauf weist die Gemeinde Steinhagen hin. Dafür wird […]

Schadstoffmobil kommt

Das Schadstoffmobil kommt am Montag, den 19. April nach Künsebeck. In der Zeit von 17:20-18:00 Uhr steht es an der Grundschule. Das Schadstoffmobil wird von Fachkräften betreut, die die angelieferten Schadstoffe entsprechend ihrer chemischen Zusammensetzung […]

Illegale Entsorgung überall

Ein Unterwegs-Bericht von DetLip: Karin und ich waren heute nochmal am Hilterweg unterwegs! Haben den Müll hier neben dem Weg hinter dem Zaun entsorgt. War eine ständige Beleidigung für unsere Augen! 🙋‍♂️ Und diese Bastmatten […]

Ist es wirklich wilder Müll…?

An den Glascontainern am Hilterweg tauchten wieder drei Säcke zum Sammeln von wildem Müll auf. In erster Linie absolut lobenswert! Denn wenn wir alle Müll sammeln, wirds in der Natur rund um unser Dorf ökologischer […]