Slide
Slide
Slide
Slide
previous arrow
next arrow

Drei weiße Birken laden zum Tanz

Gepostet in AWO von Freddy am 21. Februar 2023

Rosenmontag 16 Uhr und die erste Polonaise zog sich durch die dicht gefüllten Räume des AWO Ortsvereines Künsebeck. Rund 50 Jecken hatten sich verkleidet von der Hexe über Cowboys bis hin zum Teufel. Alles war dabei. Berliner satt wurden gereicht und Werner Lasner spielte nach Herzenlust alles vom Walzer bis zur Polka. Ob die drei weißen Birken aus der Heimat, die roten Rosen oder den Trizonesien Song – jeder Wunsch wurde prompt erfüllt. Rund zwei Stunden und 6 Polonaisen später hatte das Küchenteam des Ortsvereines zu einem deftigen Buffet geladen. Frisch gestärkt wurde wieder das Tanzbein geschwungen bis Manfred “Kim” Nowak das Wort ergriff und eine Büttenrede als Landwirt Manni über das Leben und Kennenlernen seiner Frau in Künsebeck hielt. Die Lacher waren deutlich auf seiner Seite und die Stimmung wurde immer ausgelassener. So verließen die letzten Gäste gegen 22 Uhr die Tagesstätte gut gelaunt und tanzend in die Künsebecker Nacht! Ein dreifaches Künsebeck Helau!