Glitzernde Burger für Feelia

Gepostet in Allgemein von Freddy am 28. April 2021

Feelia ist 5 Jahre alt und leidet an einer Blutkrankheit – Langfristig kann ihr nur ein Stammzellenspender helfen. Familie und Freunde sind immer noch auf der Suche nach einem Lebensretter! Eine schmackhafte Idee soll noch aufmerksamer machen auf die Situation des fröhlichen Steinhagener Mädchens.

Daniel und Maria Walkenhorst präsentieren Woche um Woche neue Kreationen im Grillwerk 2.0 in Künsebeck. „Diese Woche gibt es den Feelia Burger – mit Cevapcici, das hat sich Feelia gewünscht“, berichtet Inhaberin Maria Walkenhorst. Neben dem Fleisch aus Rind und Lamm, Feldsalat und Tomaten gibt es Ajva von der Balkanhalbinsel und für die cremige Note Zwiebeln mit Kaymak. Die pinke Note verleiht ein hauch von roter Bete. Die ganze Gaumenfreude wandert zwischen von Mann & Metzgers (Restaurant in Steinhagen) selbstgebackene Brötchenhälften. „Natürlich mit goldenem Feenstaub“, berichtet der Kreateur Denis Mann. „Und ohne Körner, denn die mag Feelia nicht so gern.“ ergänzt ihr Vater Marc Blume. Generell gibt es den Burger auch in der Kindervariante, ohne die Salatbeilage. Und natürlich mit Falafel auch für die Vegetarier*innen.

Der Burger schmeckt nicht nur gut, sondern soll helfen die Öffentlichkeit auf dieses wichtige Thema zu lenken. „Es ist so einfach sich für einen DKMS Test registrieren zu lassen und alles andere als unangenehm“, so Daniel Walkenhorst vom Grillwerk. „Da ist jeder Coronatest schlimmer,“ schmunzelt seine Frau.

Burgeranteileinnahmen und Spenden in dieser Woche gehen an Feelias Familie um die Suche und die Zeit die sie gemeinsam haben zu gestalten und zu unterstützen.

Hier registrieren :

https://www.dkms.de/aktiv-werden/kampagnen-aktivitaeten/feenzauber-gegen-blutkrebs