Löschzug für Künsebeck

Gepostet in Allgemein von Freddy am 27. August 2013 Tags: , , , ,

De r Haupt- und Finanzausschuss (4. September) und der Rat de r Stadt Halle (18. September) werden sich in ihren nächsten Sitzungen mit der Aufstellung eines Löschzuges im Ortsteil Künsebeck beschäftigen. In der Sitzungsvorlage heißt es, dass mittel- und langfristig Maßnahmen zur Erhöhung der Gebietsabdeckung im Bereich Künsebeck aufgrund der nicht geringen Einwohnerzahl und der Entstehung des Gewerbegebietes »Ravenna Park« angestrebt wer- den sollen. Durch die Aufstellung einer Freiwilligen Feuer- wehr könnten im Ortsteil alle relevant bebauten Gebiete inner- halb von vier Minuten Fahrzeit erreicht werden. In der Vorlage wird für die Ausstattung eines Löschzuges mit Kosten in Höhe von 885 000 Euro gerechnet. Die größten Posten sind der Bau eines Feuerwehrgerätehauses (500 000Euro)und die Anschaffung eines Tanklöschfahrzeuges HFL10 (260 000 Euro). Laufende Unterhaltskosten werden in der Vorlage mit 24 500 Euro pro Jahrveranschlagt. Laut Beschlussvorlage ist es das Ziel, dass möglichst bis Herbst des kommenden Jahres zehn Kräfte für die ehrenamtliche Arbeit gewonnen werden, die anschließend in den anderen Zügen ausgebildet werden könnten.