Imposanter Uhu musste sterben

Gepostet in Allgemein von Freddy am 08. Mai 2021

Der Uhu, einer der größten europäischen Arten der Eulen, lebt zum Beispiel im Künsebecker Steinbruch. Dort wohnt und stolziert er alltäglich auf dem Steilhang oberhalb des Turmes, unseres silbernen Ludwig. Lange Jahre wurde diese Art der Eulen bejagt, mittlerweile eher weniger auf Grund von strengen Naturschutzgesetzen. Ein Uhu kann locker bis zu 67 cm groß werden und bietet ein imposantes Bild. Zum Beispiel wenn er abends auf den Laternen rund um den Schäfer Ring sitzt.

Vergangene Woche wurde an der Bundestraße 68 auf Höhe der Dürkoppstraße leider nun ein stattliches Exemplar von einem Radfahrer tot aufgefunden. Polizei und Jagdpächter wurden informiert. Äußerlich schien er keine Verletzungen aufzuweisen.