Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
Künsebeck - Deich Weihnachten PAC
previous arrow
next arrow

Ideen für den ländlichen Raum

Gepostet in Allgemein, IGKB, Lokalpolitik von Freddy am 04. November 2021

Auf gehts LEADER werden lautete das Motto des Abends. So trafen sich aus dem Kreis Gütersloh Akteure der acht teilnehmenden LAG GT 8 Kommunen um ihre Ideen und Visionen zu sammeln. Doch von Vorne … die Arbeitsgemeinschaft GT 8 gründete sich 2017 um sowohl europäische als auch Vital NRW Fördermittel zu generieren. GT 8 aus dem Grund, dass lediglich 8 der 12 Kreiskommunen diesem Zusammenschluss angehören. So auch Halle Westfalen. Als Kommune aus dem alten Förderzeitraum ging das Projekt der Deponie Nachnutzung hervor. Für Künsebeck gab es im Jahr 2020 zwei Förderungen für Kleinprojekte für die Minigolfanlage (PV Dach und Küche) und in 2021 zwei Förderungen durch die IGKB den GeoPfad und der Pfarrbezirk einen Bücherschrank (kommt beides aktuell noch). Mit Frauenpower besuchten die drei Vorstandsdamen der IGKB die Auftaktveranstaltung . Einige Ideen spukten im Vorfeld in ihren Köpfen, einige entstanden im Laufe des Abends im Gespräch an den 4 zu bearbeitenden Pinnwänden zu den Themen Soziales, Umwelt, Wirtschaft und Mobilität. Natürlich sind die Gedanken immer bei Künsebeck, wenn auch überregional und insbesondere auf Halle anwendbar. Wie zum Beispiel für eine Pädagogenstelle in Außenbezirken, die nachhaltige Kinder- und Jugendarbeit schaffen soll. Damit diese sich als Teilnehmer weiter vernetzen und im ländlichen Raum ihre Gemeinschaft nach dem Auslaufen der Förderperiode selbst stemmen können. Oder aber auch die Ärzteversorgung im Außenbezirk, eine Dorf App, das Streben nach Dorf Läden und die Schaffung des dritten Ortes für Künsebeck.