Slide
Slide
Slide
Slide
previous arrow
next arrow

Flexicon im Fernsehen

Gepostet in Allgemein von Freddy am 03. Februar 2010 Tags: ,

321010kuenskeBerufskolleg Senne filmt Beitrag über Ausbildung zum Mediengestalter

Mediengestalter – was machen die eigentlich? Wie gestaltet sich deren Ausbildung? Fragen Sie das Berufskolleg in Senne. Die drehen zurzeit nämlich Filmbeiträge über diverse Ausbildungsberufe für ihre Berufsschüler. Und gestern Morgen machte das Team bei Flexicon in Halle, Spezialist für die Verpackungs- Druckvorstufe, Halt. Das Projekt läuft unter der Leitung von Dr. HaJo Billmann vom Fachbereich Medien. Zehn Firmen in zwei Tagen standen auf seinem Arbeitsplan. Gestern Abend hatte das Medien-Team die Beiträge im Kasten und kann nach der entsprechenden Überarbeitung in der Berufssschule diverse Filme zu den verschiedenen Berufsfeldern vorführen. Mitwirkende sind die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs. Darüber hinaus werden die Beiträge auch dem Kabel-Kanal 137, einem Lernsender, zur Verfügung gestellt. Initiatorin ist die Landesanstalt für Medien. Bei Flexicon werden unter der Führung von Bianca Lammert zurzeit sechs junge Menschen zu Mediengestaltern und drei weitere zu Industriekaufleuten ausgebildet. Auch in diesem Jahr stellt Flexicon drei weitere Ausbildungsplätze zur Verfügung. Noch ist das Verfahren nicht abgeschlossen, interessierte Bewerberinnen und Bewerber können noch ihre persönlichen Unterlagen einreichen. Nähere Infos unter www.flexicon.de.

Quelle: www.haller-kreisblatt.de / nic