Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
previous arrow
next arrow

Es weihnachtet

Gepostet in Allgemein von pbadmin am 14. November 2008 Tags: , ,

Lebendiger Nikolausmarkt mit familiärer und bürgernaher Atmosphäre am 7. Dezember

Der Nikolausmarkt im Ortsteil Künsebeck ist ein Vorbild für vielfältiges Bürgerengagement. Er wird traditionell am 2. Adventssonntag, in diesem Jahr am 7. Dezember zum 22. Mal rund um das Gemeindehaus durchgeführt.

Motor für die Gemeinschaftsveranstaltung ist die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB), die den Weihnachtsmarkt Mitte der 80er Jahre zum Leben erweckte. Am Mittwochabend traf das Organisationsteam im Landhotel Jäckel die letzten Vorbereitungen. „Der Nikolausmarkt ist ein fester Bestandteil vielfältiger Aktivitäten der Künsbecker Bürgerschaft“, bringt IGKB-Chef Axel Schlüter Eigeninitiative und Beständigkeit in der Sache auf den Punkt. Im Laufe der Jahre entwickelte sich aus kleinen Anfängen ein überschaubarerer Markt zu einem Treffpunkt für alle Generationen. Die Lebendigkeit, seine familiäre und bürgernahe Atmosphäre sind ein Beweis dafür, dass die Menschen hinter ihrem Ortsteil stehen. Im Vorfeld der Adventszeit will sich auch der Haller Ortsteil herausputzen. Wie bereits in den vergangenen Jahren können alle Künsebecker Bürger am Freitag, 28. November, ab 15 Uhr, gemeinsam ihren Weihnachtsschmuck am Tannenbaum an der Hauptstraße aufhängen. Jeder kann mitmachen, basteln, tischlern und kreativ sein, egal ob Sterne, Herzen oder Nikoläuse, egal ob aus Holz, Plastik oder Pappe. Im Anschluss ist auf Einladung der IGKB noch viel Zeit zum Klönen und Verweilen. Bei Punsch und Gebäck wird die Weihnachtszeit eingeläutet. Die Vereine, die Kindergärten, die Kirchengemeinde, die Schule und Gewerbetreibende unterstützen den Künsebecker Nikolausmarkt, der sich in der Konkurrenz mit großen Weihnachtsmärkten gut behaupten kann. Die Vielfalt der Marktstände, ein abwechslungsreiches Programm, das Kinderkarussell und zahlreiche Aktionen beleben das vorweihnachtliche Ambiente rund um das Gemeindehaus. Zur Freude der Kinder hat sich auch der Nikolaus angesagt. So sieht das Programm im Detail aus: 10 Uhr Familiengottesdienst, anschließend gemeinsames Frühstück. 11 Uhr Eröffnung durch die Bürgermeisterin. Ab 14 Uhr Kutschfahrten und Cafeteria. Um 15.30 Uhr kommt der Nikolaus. Ab 16.30 Uhr Auftritt der Sängergemeinschaft Künsebeck und der »Eltern Lehrer Schüler Band« der Grundschule. Abschließend führt der Helferkreis des Pfarrbezirks Künsebeck das Theaterstück »Ein Weihnachtsstück« auf. Außerdem gibt es einen Bücherflohmarkt, diverse Stände für das leibliche Wohl, Bastelangebote, Kinderkarussell, die Fotoausstellung »Meine Gemeinde im Herbst«, einen Glühweinstand der IGKB und Aktivitäten durch die Künsebecker Vereine.  

Quelle: www.haller-kreisblatt.de