Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
previous arrow
next arrow

Brockmeyer beantragt deutliche Vergrößerung

Gepostet in Allgemein von am 18. Juni 2012 Tags:

Halle-Künsebeck (AG). Mit Expansionswünschen der Firma Brockmeyer in Künsebeck beschäftigt sich der Hauptausschuss der Stadt in seiner Sitzung am Mittwoch, 20. Juni. Beginn ist um 17.15 Uhr im Schulzentrum Masch. Das Unternehmen möchte mit seinen Gebäude- und Freiflächen erheblich näher an die Dürkoppstraße und damit an die Ortslage Künsebeck heranrücken. In ihrer Sitzungsvorlage macht die Stadtverwaltung der Politik in diesem Fall keinen Beschlussvorschlag, sondern beschreibt nur, was zu tun wäre, wenn man dem Gartencenter ein solches Wachstum am Standort erlauben wollte. Und das ist nicht eben wenig. Denn eine solche Entscheidung kann von der Stadt Halle nicht im Alleingang getroffen werden. Außer dem Bebauungsplan müsste auch der Flächennutzungsplan an dieser Stelle geändert werden, wodurch die Bezirksregierung ins Spiel kommt. Die würde einem solchen Antrag nur zustimmen, wenn ein Gutachten über die Verträglichkeit der Erweiterung eingeholt worden ist. Untersucht werden müsste nicht nur die Frage nach den Auswirkungen auf den Haller Einzelhandel, sondern von denen für die gesamte Region. Nach einer Skizze der Firma Brockmeyer soll allein die Verkaufsfläche im Treibhausbereich um knapp 3000 Quadratmeter größer werden.

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de