Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Künsebeck - Das Dorf hinterm Deich
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
Kultursommer Künsebeck 2022 (pac)
previous arrow
next arrow

1910 Schritte bis zum Pausenhof

Gepostet in Allgemein von am 26. September 2013 Tags:

schule1910 Schritte bis zur Schule – für den siebenjährigen Simon Joost der morgendliche Alltag. Alleine muss der Zweitklässler die Strecke bis zur Grundschule Künsebeck aber nicht zurücklegen. Mit 14 weiteren Kindern ist er jeden Morgen Mitglied im »Walking Bus«.

Im Gegensatz zum fahrenden Original setzt der »Walking Bus« auf das Laufen zur Schule. Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder an den Haltestellen, die sich vom Minigolfplatz an der Kalkstraße bis zum Bahnhof Künsebeck erstrecken, in den »Bus« zusteigen zulassen. Begleitet wird die Gruppe von mindestens zwei Elternteilen, die sich untereinander abwechseln.

Wer am Dienstagmorgen jedoch die Hauptstraße in Künsebeck entlang fuhr, der konnte ein ganzes Meer aus neongelben und orangefarbenen Warnwesten entdecken. Denn im Rahmen der Aktion »Zur Fuß zur Schule« wurde der »Walking Bus« von der Polizei mit Schrittzählern ausgestattet, die sowohl die Schritte als auch die zurückgelegte Strecke anzeigen. »Ich bin ja fast einen Kilometer gelaufen«, staunt der kleine Simon. Auf seiner Anzeige schlagen 930 Meter zu Buche.

Auch Schulleiterin Natja Tönsmann ist begeistert: »Die Kinder sind echt ehrgeizig und wollen möglichst oft zu Fuß zur Schule gehen.« Ziel der Aktion ist es, Kinder dazu zu bringen, möglichst oft per pedes zum Unterricht zu kommen. Daher werden in den verschiedenen Klassen schon fleißig die Kilometer am Schulweg gezählt, die die einzelnen Kinder jeden Tag mit Ehrgeiz zurücklegen. Denn die Aktion ist zugleich eine Art Wettkampf: »Wenn die Kinder sich besonders anstrengen, bekommen sie eine zusätzliche Sportstunde als Belohnung«, erklärt Natja Tönsmann.