Fit durch die dunkle Jahreszeit mit dem TV Künsebeck

Kathrin Rabe gibt den Kalorien keine Chance! Passend zum Herbst und der Zeit der deftigen Gerichte, Kekse und Kakao bietet der TV Deutsche Eiche Künsebeck zwei neue Kurse, um nicht nur ...

Kalkbrennen ist eine Kunst

Erst die Anstrengung bergauf, dann eine atemberaubende Aussicht! Über 50 Besucher/innen machten sich trotz des schlechten Wetters auf Einladung der IGKB und des Kalkwerks Müller auf den Weg in den Steinbruch. ...

Gemeinde auf Jück

25 Grad und strahlender Sonnenschein, 20 Radler und ein Ziel – gemütlich gemeinsam über den Ströhn zu radeln. Auf Einladung des Pfarrbezirkes Künsebeck radelte die buntgemischte Gruppe gut zwei  Stunden flach, aber ...

Veröffentlicht von Matze Am 25 - Juli - 2019

Erstellen Der heutige Tag begann mit einem Frühstück um 9:15, welches wir zusammen mit den Argentiniern einnahmen. Um 10:30 ging es dann mit dem Bus weiter nach Ameglina, was in der Nähe von Panambi ist, um dort die Arbeit der Genossenschaftsorganisation MAFAU (Mutual Agricultores Familiares del Alto Uruguay) kennenzulernen. Begleitet wurden wir von Paula Fogel und Francisco, einem Mitglied der Gemeinde in Posadas… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 25 - Juli - 2019

Zur Freude aller startete unser Tag in Candelaria heute mit Frühstück um 9:00 Uhr. Naja die argentinische Zeit hat wohl etwas auf uns abgefärbt… es war 9:15 Uhr. Um 10:45 Uhr sind wir zum Spaziergang am Fluss Paraná aufgebrochen. Palmen, Promenade, Strand, Wasser. Nur der fehlende salzige Geruch ließ uns wissen, dass wir nicht am Meer sind.Bevor wir mit den Füßen im Flusswasser… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 25 - Juli - 2019

Der heutige Tag hat sehr früh angefangen. Um 5 Uhr wurden wir in Eldorado mit einem Bus abgeholt, der uns in das gut 250 km entfernte Posadas gebracht hat. Auch Matías und Nicolás, die auch schon die vergangenen Tage als Vertreter von JUME (Jóvenes Universitarios Misioneros Ecuméniicos) mit uns verbracht haben, haben uns begleitet. Die anderen Jugendlichen sind bereits am Tag zuvor abgereist. In… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 24 - Juli - 2019

Mit weit über 80 Gästen läutete der AWO Ortsverein Künsebeck den Sommer ein. Kurz vor der Sommerpause, so das Ritual in Künsebeck, trifft sich der AWO Ortsverein zum gemütlichen Beisammensein. Gegrilltes und selbstgemachte Salate luden zum Verweilen und Feiern ein, gute Musik ließ den Abend fröhlich und kurzweilig werden.… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 20 - Juli - 2019

Der Tag begann heute um 8 Uhr mit dem Frühstück, welches wir zusammen mit den Argentiniern eingenommen haben. Um 9 Uhr ging es weiter mit einer Andacht, in welcher wir Lieder in beide Sprachen gesungen haben. Außerdem haben wir uns vorgestellt, indem wir uns einen Faden zugeworfen haben, aus welchem zum Schluss ein Netz geworden ist. Dieses symbolisierte die Vernetzung, getragen vom Glauben. Daraufhin gab es eine Gebetskette. Nach einer kurzen Pause… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 19 - Juli - 2019

Quelle: WESTFALEN BLATT / K. Genuit Thiessen In Künsebeck liegt die letzte Perle des Magertrockenrasens, den ganzen Artikel lesen sie heute in ihrem WESTFALEN BLATT unter www.westfalen-blatt.de An der Ecke B 68/Finkenstraße liegt die Perle unter Halles letzten Trockenrasen-Arealen: ein Biotop auf trockenem, nährstoffarmen Standort. Ein anderes Stück hinter der Häuserzeile zum neuen Kamp hin ist weniger hochwertig. Aber auch dort wachsen niedrige Kräuter und… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 17 - Juli - 2019

Um halb 9 startete unsere Reise, nach einem leckeren Frühstück, zu dem Km 14, den Senderos en la Selva in Elorado. Auf dem Weg dorthin haben wir die erste Predigtstätte unserer Partnergemeinde hier in Eldorado, die Kirche der Congregación Evangelica San Juan besucht, die 1943 auf einem Berg in Elorado neu erbaut wurde. Dort gab es sogar bis vor 4 Jahren monatlich Gottesdienste auf deutsch. Heute finden dort einmal im Monat spanische Gottesdienste… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 17 - Juli - 2019

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 16 - Juli - 2019

An den Iguazú Wasserfällen Bereits um 6 Uhr starteten wir in den 2. Tag unserer Reise, da ein Ausflug zu den berühmten Iguazú Wasserfällen auf dem Programm stand. Nach einem schmackhaften Frühstück und ausgestattet mit einem Lunchpaket ging es um kurz nach 7 Uhr im Kleinbus zum Nationalpark Iguazú, der etwa eineinhalb Stunden von Eldorado entfernt ist. Dort angekommen, dauerte es zum Glück nicht lange bis wir die Tickets hatten… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 16 - Juli - 2019

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Matze Am 15 - Juli - 2019

Die Jugendgruppe des Kirchenkreises Halle startete am Sonntag den 24. Juli um 7:30 Uhr mit einem typisch argentinischen Frühstück: Weißbrot mit Käse und Schinken. Einige Bewohner des Altenheimes Hogar San Juan, in dem die Reisegruppe für die Zeit in Eldorado untergebracht ist, wurden bereits beim gemeinsamen Frühstück im Hauptgebäude kennengelernt.Nach einem kurzen Morgeninput ging es direkt zum Gottesdienst in der Kirche auf dem Gelände… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 15 - Juli - 2019

Eine musikalische Ära geht zu Ende bei der Sängergemeinschaft Künsebeck. Nach fast 23 Jahren hört der bisherige Chorleiter Ralf Magnus auf und übergibt seinen Dirigentenstock an Christian Schumacher. »Der Abschied fällt schwer«, gesteht Hans-Dieter Pauser. »Schön, dass du in Freundschaft gehst und in Freundschaft wollen wir auch verbunden bleiben«, gibt der Vorsitzende der Sängergemeinschaft Ralf Magnus bei der Verabschiedung mit auf den Weg. Er… Weiter lesen…