Archive for the ‘Pfarrbezirk’ Category

Posted by Freddy On April - 16 - 2018 Kommentare deaktiviert für Laufen für sauberes Wasser

Egal ob 3 oder 30 Läufer/innen – Künsebeck startet für sauberes Trinkwasser. Täglich sterben weltweit über 1.000 Kinder unter fünf Jahren an einer gewöhnlichen Durchfallerkrankung! Das will die Organistaion worldvision nicht mehr hinnehmen. Sie kämpfen mit Aktiven und bilden  die größten Laufgemeinschaften der Welt. Auf der ganzen Welt laufen Menschen langsam oder schnell 6 Kilometer für das Recht auf sauberes Wasser. Dieses Jahr werden über 60.000 Läuferinnen und Läufer auf 5 Kontinenten an den Start gehen. In Künsebeck fällt der Startschuss am Donnerstag, den 17. Mai 2018 um 18 Uhr. Die Läuferinnen und Läufer treffen sich zu dem vom Pfarrbezirk  [ Read More ]

Posted by Freddy On April - 6 - 2018 Kommentare deaktiviert für Einladung zur Frühlingsfeier
Posted by Freddy On April - 5 - 2018 Kommentare deaktiviert für Frühlingsfeier für Senioren

Für Senioren gedacht ist die Frühlingsfeier in Künsebeck am Mittwoch, 11. April, 14.30 Uhr, mit einer Andacht im Gemeindehaus. Das Programm bietet auch Unterhaltung mit Wilken und Renate Ordelheide. Anmeldung bis Sonntag, 8. April, bei Anita Künsebeck, Tel. 7867, Ulla Uffmann, Tel. 7844, oder Ingrid Diekmann-Vemmer, Tel. 70153.

Posted by Freddy On April - 5 - 2018 Kommentare deaktiviert für Live in Künsebeck

Lasst euch das Konzert des Jahres nicht entgehen! Eintritt frei!  

Posted by Freddy On März - 13 - 2018 Kommentare deaktiviert für Vegan kann was – Gemeinde bietet Kochkurs an

Dass Waffeln ohne Ei auch schmecken, das kann Luzi (5 Jahre) aus Künsebeck nur bestätigen. Sie war die jüngste Teilnehmerin beim ersten veganen Kochkurs im Pfarrbezirk.  Scheinbar ist die vegane Küche doch eher ein frauendominierendes Thema, das jedenfalls konnte man am  Dienstag im Rahmen des Künsebecker Fastenprogrammes angebotenen Kochkurses vermuten.  Denn zum Kochen hatten sich nur Damen angemeldet. Spannend waren nicht nur die Rezepte wie Sommerrollen oder Süßkartoffelcurry, sondern auch das Kochen in der Gruppe.  Jede Teilnehmerin konnte sich nach ihren Kochfähigkeiten anbringen, es wurde zusammen geschnippelt, gerührt und natürlich auch schon vorab probiert. Nach gut 1,5 Stunden ging es  [ Read More ]

Posted by Freddy On März - 5 - 2018 Kommentare deaktiviert für Gottes Schöpfung ist sehr gut

Mit einem hartelijk welkom begrüßte Pfarrerin Karin Hanke die Frauen in Künsebeck zum Weltgebetstag. Surinam stand in 2018 im Spektrum der Frauen aller Welt um die Schöpfung Gottes zu feiern. Das 160.000 KM² große Land liegt zwar in Südamerika, doch seine Landessprache ist niederländisch. Nach den Eingangsworten in der Landessprache luden Presbyterin Edeltraut Schlüter und Pfarrerin Hanke zum Danken ein. Im Wechsel wurde den Besucherinnen gezeigt, was für uns eine Selbstverständlichkeit im Leben ist, was in Surinam eher die Ausnahme zeigt –aber auch umgekehrt. So stehen in der Hauptstadt Paramaribo des Landes Surinam in Freiheit eine Synagoge und eine Moschee  [ Read More ]

Posted by Freddy On März - 1 - 2018 Kommentare deaktiviert für Achtsamkeitskurs im Gemeindehaus

Im Künsebecker Fastenprogramm wird am kommenden Dienstag, den 6. März Achtsamkeit geübt. Unter der Leitung von Pfarrerin Karin Hanke treffen sich alle Interessierten um 19 Uhr im Künsebecker Gemeindehaus / Teutoburgerstrasse 20 zum Stille und Achtsamkeitskurs. Gemeinsam begeben sich die Besucher/innen auf eine Reise um den eignen Körper bewusster wahrzunehmen und mich sich und der eigenen Umwelt achtsamer umzugehen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und dicke Socken, der Abend ist kostenfrei.

Posted by Westfalen Blatt On Februar - 27 - 2018 Kommentare deaktiviert für Pastorin Hanke in Künsebeck eingeführt

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de Halle-Künsebeck (el). Mehr als 200 Besucher des Künsebecker Gotteshauses haben am Sonntag einen Wechsel erlebt. Pastorin Karin Hanke hat in der Künsebecker Gemeinde ihre neue Stelle übernommen und zugleich hat die Gemeinde den Argentinier Pastor Christian Stephan verabschiedet. Letzterem ist Künsebeck innerhalb von nur zwei Jahren ans Herz gewachsen. Nicht umsonst konnte er sich im Gottesdienst über viele warme Dankesworte freuen. Ganz nah an den Menschen sein, dafür stand ein gezeichneter Baum. Auf ihm glänzten Blätter aus farbigen Fingerabdrücken – jeder für einen Wegbegleiter. Das Bild soll Pastor Stephan an seiner neuen Stelle in Paraguay  [ Read More ]

Posted by Pan On Februar - 27 - 2018 Kommentare deaktiviert für »Man muss mutiger sein«

Mit dem Projekt »Weltacker in Künsebeck« wird schon seit dem vergangenen Herbst anschaulich für einen achtsamen Umgang mit Ressourcen geworben. Eine der wichtigsten Ressourcen, der Boden selbst, fällt einem dabei meistens nicht direkt ins Auge, obwohl ohne ihn weder Getreide noch Gemüse wachsen würde. Unter dem Thema »Boden braucht Schutz und Schützer« luden der Evangelische Kirchenkreis Halle und die Gemeinschaft für Natur- und Umweltschutz (GNU) im Kreis Gütersloh nun zu einem Vortrag des Diplom-Geologen Detlef Gerdts ins Gemeindehaus Künsebeck ein. Warum und wie »Der Dreck unter unseren Füßen«, wie Gerdts den Boden scherzhaft nennt, geschützt werden kann, erklärte der Vize-  [ Read More ]

Posted by Freddy On Februar - 17 - 2018 Kommentare deaktiviert für Fastenaktion – für Körper und Geist

Der Künsebecker Pfarrbezirk bietet ein Begleitprogramm zur Fastenaktion – 7 Wochen ohne. Das Programm der evangelischen Kirche, das  der Pfarrbezirk Künsebeck erstmals mit dem Sportverein TV Deutsche Eiche Künsebeck auf die Beine stellt bietet Offene Lauftreffs, Yoga oder auch einen veganen Kochabend an. Den Beginn machte eine Meditation mit Pfarrer Christian Stephan, der sich vorgenommen hat, kein Brot zu essen. »Es geht darum, unabhängig zu werden, indem wir auf etwas verzichten, und zu überlegen, wie man lebt und was man ändern kann«, sagt der Ortspfarrer und schlägt vor, einen Tag lang Handy, Internet oder Fernsehen zu fasten. Es geht den  [ Read More ]

Posted by Freddy On Februar - 15 - 2018 Kommentare deaktiviert für Das Staunen ist der Anfang des Glaubens

Weltgebetstag in Künsebeck Sie proben schon fleißig, die Künsings! Eine kleine Delegation der offenen Singtruppe machte sich auf, um die Lieder für den Weltgebetstag am 2. März einzustudieren. Am ersten Freitag des Monats ist es dann so weit. Frauen der Gemeinde laden um 18 Uhr zur gemeinsamen Andacht mit Musik und Zeit zur Einkehr. Das Land im Fokus des Weltgebetstages ist in 2018 Surinam. Das 160.000 KM² große Land liegt in Südamerika. Rund 550.000 zählt die Republik, dessen Amtssprache interessanter Weise niederländisch ist.  Seit 1975 feiern sie den Tag der Unabhängig von unseren Nachbarn. Mit Gebeten, Fürbitten und viel Musik  [ Read More ]

Posted by Pan On Februar - 12 - 2018 Kommentare deaktiviert für Besuch aus Argentinien

Sie sitzen in ihren roten Kapuzenpullovern im Halbkreis und schauen konzentriert auf ihre Notenblätter. Doch sobald sich der Taktstock hebt, rauscht eine spürbare Freude durch die jungen Instrumentalisten der »ASE Música«, und ihre Leidenschaft für das Musizieren ist vom ersten Ton an hörbar. Zum Auftakt seiner Deutschlandtournee hat das Kinder- und Jugendorchester des ökumenisch-sozialen Zentrums Acción Social Ecuménica (ASE) aus einem Armenviertel von Buenos Aires am Sonntag im Gottesdienst im Evangelischen Gemeindehaus Künsebeck gespielt. Musikprojekt ist Teil einer Partnerschaft Mehr als 100 Besucher erleben die argentinische Gruppe, in der Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 21 Jahren musizieren. Das Musikprojekt  [ Read More ]