Archive for the ‘Allgemeines’ Category

Posted by Pan On Juni - 24 - 2019 Kommentare deaktiviert für Von Künsebeck für Künsebeck

Halle-Künsebeck (WB). Künsebeck ist sportlich. Ob es der Global Run ist, der vor kurzem mehr als 250 Menschen für sauberes Wasser auf die Straße holte oder auch die erfolgreichen Mannschaften des TV Deutsche Eiche. Deswegen zeigt sich auch das Künsebecker Sommerfest in diesem Jahr mit einer Dorfolympiade wieder von seiner sportlichen Seite, hat aber auch genug Alternativen für Bewegungsmuffel auf dem Programm. Am Samstag, den 29. Juni eröffnet die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB) als Hauptveranstalter das bunte Treiben um 14 Uhr auf dem Platz am Ringofen. Bereits kurz nach der Eröffnung stimmt die Sängergemeinschaft Künsebeck unter der Leitung von Ralf  [ Read More ]

Posted by Freddy On Juni - 18 - 2019 Kommentare deaktiviert für Musikalische Reise nach Misiones

Zum zweiten Mal durfte das Publikum im Gemeindehaus Künsebeck Joselo Schuap aus Oberá in Misiones begrüßen. Dieses Mal brachte er seinen Freund Jonathan Mombage mit. Gemeinsam musizierten sie vor einem mehr als begeisterten Publikum. Rund 80 Fans der spanischen Musik folgten der Einladung in den kleinen Pfarrbezirk. Zu Gast sind die beiden Musiker zurzeit bei Kirsten Potz von der MÖWE, dem Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung. Da sie gemeinsam mit der Initiative zum Musizieren auf den Kirchentag nach Dortmund reisen werden. So bot es sich an, mal wieder Künsebeck zu besuchen. Der Ortspfarrer  von 2016-2018 Christian Stephan, holte  [ Read More ]

Posted by Freddy On Juni - 7 - 2019 Kommentare deaktiviert für Global 6 K @ Künsebeck

Über 250 Sportler und 3330 Euro für @worldvisionde / @global6k_de 🧡 Wir sagen DANKE 💚 Ihr seid mega #künsebeck#künsebeckläuft#baxter#global6k#global6kforwater Viele Aktionsbilder findet ihr nun auf unserer Facebook Seite !

Posted by Saengergemeinschaft On Juni - 3 - 2019 Kommentare deaktiviert für Künsker Weibsen Show Tour

Beim Frühlingsfest des Seniorenbeirats der Stadt Halle Westfalen hatten die „Künsker Weib´sen einen schwungvollen Auftritt.  Sie berichteten singend humorvoll über ihre Erfahrungen mit ihren diversen Männerbekanntschaften, die leider nicht von Dauer waren. Als Grund wurde vermutet : „Weil wir ja nicht so schön sind wie die (Sophia) Loren“. Die Künsker Web´sen sind eine Show – Truppe der Sängergemeinschaft Künsebeck, unter der Leitung von Lieselotte Rosendahl, die auch federführend für die Texte verantwortlich zeichnet.

Posted by Pan On Mai - 29 - 2019 Kommentare deaktiviert für Laufen für sauberes Trinkwasser

Mehr als 60 Teilnehmer haben 2018 beim »Global 6K Walk & Run« mitgemacht. In diesem Jahr wollten die Künsebecker diesen Rekord brechen – und waren erfolgreich. 220 Anmeldungen liegen vor. Die weltweit stattfindende Aktion der christlichen Organisation Worldvision soll auf ein Problem aufmerksam machen: Täglich sterben weltweit über 1000 Kinder unter fünf Jahren an einer gewöhnlichen Durchfallerkrankung, die zumeist von verunreinigtem Wasser verursacht wird. Worldvision kämpft deshalb schon lange für das Recht auf sauberes Trinkwasser, unter anderem mit dem Global Run, bei dem auf der ganzen Welt Menschen langsam oder schnell für das Recht auf sauberes Wasser laufen und damit  [ Read More ]

Posted by Freddy On Mai - 28 - 2019 Kommentare deaktiviert für Musik von den Ufern der großen Flüsse Argentiniens

Joselo Schuap aus Oberá in Misiones, Nordost-Argentinien, ist ein argentinischer Liedermacher. Er hat sich vor allem dem Chamamé, einem volkstümlichen Musik- und Tanzstil indigenen Ursprungs, und der Musik der Uferregionen seiner Heimat verschrieben. Er ist heute der populärste Folkloresänger von Misiones, ein typischer „Misionero“ mit spanischen, indigenen und wolgadeutschen Wurzeln. Seine Lieder handeln vom Leben der Menschen in Misiones, von den Charakteren  dieses Landstrichs. Er singt mal einfühlsam und poetisch, mal kämpferisch oder mitreißend temperamentvoll über Umweltschutz und Menschenrechte, von der Verteidigung der einheimischen Kultur, dem Zusammenleben der Menschen und der biologischen Vielfalt der subtropischen Provinz Misiones mit ihrer roten  [ Read More ]

Posted by Ulrike Twelker On Mai - 13 - 2019 Kommentare deaktiviert für Ausflug in die Vergangenheit

Am Samstag, den 11.5. startete die Gruppe des Frauenfrühstücks schon früh um 9 am Gemeindehaus, um sich in Fahrgemeinschaften auf den Weg nach Rietberg zu machen. Pünktlich um 10 waren alle da, so dass gleich der Besuch im Bibeldorf mit der geplanten Führung begonnen werden konnte. Das Bibeldorf, das seit 2003 existiert, hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf 35.000 qm das Leben in biblischen Zeiten anschaulich werden zu lassen, und dadurch Geschichte und Religion ganz niedrigschwellig erfahrbar zu machen. Mit nur einer Hand voll Hauptamtlichen aber über 100 Ehrenamtlichen ermöglicht es das Projekt, mit verschiedenen Angeboten, den Besuchern praktisch  [ Read More ]

Posted by Saengergemeinschaft On Mai - 6 - 2019 Kommentare deaktiviert für Sonne – Spargel – Schlemmen

Das waren die Highlights für die Sängerinnen und Sänger aus  Künsebeck am 1. Mai.  Mit Fahrgemeinschaften ging es per PKW  nach Küingdorf zum Tannenhof Grottendieck wo der Wirt im Wintergarten eine lange Tafel gedeckt hatte und Spargel mit  leckeren Beilagen bis zum Abwinken servierte. Anschließend konnten die SängerInnen den Hofladen besuchen und die hügligeLandschaft bei einem Spaziergang genießen. Die, die das üppige Mittagsmahl gut verdaut hatten, blieben noch länger und tranken bei einem leckeren Stück Torte noch Kaffee . Zufrieden nach einem wunderschönen Ausflug ging es dann im späten Nachmittag wieder heimwärts.

Posted by Freddy On Mai - 2 - 2019 Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür beim DEK

Grün-weißer Auftakt im Dorf hinterm Deich. Die Sonne strahlte mit den gelben Filzkugeln auf dem Tennisplatz in Künsebeck um die Wette! Das war ein großes Plus für die Tennisfreunde aus Künske und Gäste. Denn so konnten den ganzen Tag bei herrlichstem Wetter gespielt werden. Neben kleinen Doppelmatches und Kindertraining bei Meiko Gaese, bot Volker Horstmann die immer wieder beliebte Aufschlagmessung an. Der schnellste Ball kam natürlich aus den Reihen der Herren von Kai Reuter, da konnten die Damen nur staunen. Viele Neugierige kamen zu Kaffee und Kuchen und Gegrilltem um den Verein kennen zu lernen. Auch sie konnten gleich mit  [ Read More ]

Posted by Freddy On April - 30 - 2019 Kommentare deaktiviert für Erste „Leben in …“-Infotafel angebracht

Künsebecks Untere Mühle als historisches Gebäude markiert Künsebeck. 28. April 2019. Das Haus Talstraße 10 trägt jetzt als ers-tes in Künsebeck eine Infotafel, die Lust auf die wechselvolle Ge-schichte des Gebäudes macht. Die ganze Story findet sich jedoch nicht an der Wand. Sondern in der Internetseite kuenske.de in der Rubrik „Leben in Künsebeck“. Verbindung von der Tafel zum Netz ist ein QR-Code auf dem Schild, der per Smartphone den Weg zur ganzen Geschichte weist. Die Idee zu diesem möglichen Startpunkt einer ganzen Serie hatte der Besitzer des Hauses, der Haller Marketingkaufmann Joachim Kummrow (57). Beim Stöbern im Haller Stadtarchiv und  [ Read More ]

Posted by Freddy On April - 26 - 2019 Kommentare deaktiviert für Geschwindigkeitsmessung und Köstlichkeiten in Künsebeck

Tag der offenen Tür am 1. Mai ab 14 Uhr Seit Anfang April fliegen die kleinen Filzkugeln in Künsebeck schon wieder über den Platz. Das extrem gute Wetter und die im Moment sehr gut bespielbaren Plätze hinter dem Landhotel Jäckel zogen die Künsker Tennisfreunde schon magisch an. „Ab Mai geht dann auch die Punktspielsaison los“, so Volker Horstmann, 2ter Vorsitzender der Künsebecker Eichen.  „Da wollen alle schon das ein oder andere Mal an den Ball gehauen haben.“ Neben Training, Freundschaftsspielen und ein paar langen Bällen – wie man so schön sagt, wurde auch der Garten auf Vordermann gebracht, das Clubhaus  [ Read More ]

Posted by Westfalen Blatt On April - 24 - 2019 Kommentare deaktiviert für Alles wird neu zum 1. Mai

Quelle: www.westfalen-blatt.de / Von Malte Krammenschneider Aktuell werden noch letzte Arbeiten erledigt, doch die Mitglieder des Betreibervereins »Künsebecker Treff« sind sich sicher, dass die Minigolfanlage in Künsebeck pünktlich am 1. Mai für die neue Saison freigegeben werden kann. Dabei können sich alle Hobby- und Vereinsspieler aufoptimale Bedingungen freuen, denn dank eines Zuschusses der Stadt Halle konnten 18 neue Spielbahnen angeschafft werden. »Die alten Bahnen waren fast 50 Jahre alt. Sie wurden noch vor der Gebietsreform von 1972 hier gebaut «, erklärt Ulrike Sommer vom Vorstand des Betreibervereins. Im Laufe der Jahre hätte man durch regelmäßige Renovierungen, Instandsetzungsmaßnahmen und viel privatem  [ Read More ]