Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 20 - September - 2019

Krise beim Wälzlagerhersteller: Möglichst schnell wollten die Verantwortlichen des Künsebecker Unternehmens 1,2 Millionen Euro einsparen. Noch im Herbst sollte das Konzept stehen. Doch daraus wird nichts. Mehr auf : Haller-Kreisblatt.de