Veröffentlicht von Freddy Am 6 - August - 2019

25 Grad und strahlender Sonnenschein, 20 Radler und ein Ziel – gemütlich gemeinsam über den Ströhn zu radeln. Auf Einladung des Pfarrbezirkes Künsebeck radelte die buntgemischte Gruppe gut zwei  Stunden flach, aber mit viel Wind über das weite Land. Auf der Hälfte gönnten sich die Künsker einen großen Eisbecher um gestärkt wieder zum Gemeindehaus zu radeln. Dort angekommen warteten schon Küsterin Ingrid Diekmann Vemmer und ihr Mann mit frischen Bratwürstchen und kleinen Snacks. Gemeinsam ließ die Gruppe den Abend gesellig  im Gemeindehausgarten ausklingen.