Veröffentlicht von Freddy Am 3 - Juni - 2019
Foto @ Lothar Gudat

Und tough sind die Künsebecker ja. So bildete sich ein Team aus 7 Künsebecker Eichen für den Tough Mudder in Arnsberg im Sauerland. Es galt lockere 14-16 Kilometer bei 700 HM und 25 Hindernissen zu überwinden. Das Auf und Ab und der viele Schlamm waren da das kleinste Problem. Ob blind in ein 4 Grad kaltes Eisbecken einzutauchen oder sich von einigen Volt mal so richtig brizzeln zu lassen – das kostete die Eichen Überwindung! Arnsberg ist im Übrigen die steilste Strecke Europas -also wenn schonn, denn schon….