Veröffentlicht von Freddy Am 28 - März - 2019
Bild: Renate und Volker

99 Jahre Deutsche Eiche Künsebeck und eine verjüngte Jahreshauptversammlung.

Der Vorstand bestehend aus Anette Knufinke, Ulrike Müller, Nina Penner und Hartmut Pohl hatte zur Jahreshauptversammlung des TV Deutsche Eiche Künsebeck geladen. Neben einem sehr stabilen Kassenbericht, interessanten Infos aus den diveresen Kursen (neu z.B. Crossfitness Anfänger, Zuwachs durch Aroha usw.) und einem extrem vielseitigen Programmbericht aus dem Jahr 2018 standen auch Ehrungen am Abend an. So wurden alle Ehrenamtlichem im Juni zum gemeinsamen Dankeschön Grillen eingeladen und den Damen aus dem Vorstand gedankt. 70 Jahre Mitglied im DEK ist Renate Deumlich und bekam damit die Ehrenmitgliedschaft (im Bild überreicht durch den Vorstand der Tennisabteilung Volker Horstmann). Neuwahlen gab es auch, neben dem altbewährten Führungsteam im Vorstand durch Hartmut Pohl, Anette Knufinke und Ulrike Müller, wechselte der zweite Vorsitzende von Nina Penner auf die Künsebeckerin Julia Steinweg. Nina Penner wird weiterhin im erweiterten Vorstand für die Kinder- und Jugendarbeit bleiben. Dazu kommen Svetlana Zacharias und Jennifer Borgstedte für den Breitensport, Friederike Hegemann für die Öffentlichkeitsarbeit und Volker Horstmann für den Tennisverein. Mit viel Elan schauen die Engagierten auf das 100jährige Jubiläum im kommenden Jahr und haben schon viele weitere Ideen für 2019 und 2020.