Veröffentlicht von Freddy Am 8 - November - 2018

Noch keine Ausfahrt in 2018 in Sicht…

Der von Ecki Kleine-Tebbe geplante Volkslauf auf dem Autobahn Teilstück zwischen Künsebeck und Halle fndet nicht wie geplant im Dezemebr statt. Zuviele Baustellen heisst es. „Im kommenden Jahr wird er dann aber ganz gewiss ausgerichtet“, so Kleine-Tebbe. Auch wird es mit der kompletten Freigabe der A 33 bis Borgholzhausen wohl nichts im Jahr 2019, laut Straßen NRW. Im Jahr 2020 könne man damit rechnen.