Veröffentlicht von Freddy Am 9 - Juli - 2018

Im Zuge des Ausbaus der Richard-Wagner-Straße sowie der Erneuerung einer Gasleitung in der Kreisstraße (K30) muss die Kreisstraße zwischen der Kantstraße und  der Flurstraße vom Mittwoch, 11. Juli, an für ca. drei Wochen voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. In dem Zuge gilt für den gesamten Zeitraum in der Kantstraße von der Lessingstraße bis zur Kreisstraße ein Halteverbot. Sämtliche Grundstücke bleiben während der Bauzeit für die Anlieger erreichbar. Es kann lediglich kurzfristig zu Einschränkungen kommen. Ortskundige sollten den Baustellenbereich weiträumig umfahren.