Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 20 - Februar - 2015

kgkKinderkarneval feiert Premiere

Kehraus-Galasitzung bietet wieder ein hochkarätiges Unterhaltungsprogramm

Halle-Künsebeck(pes). Damensitzung, Herrensitzung, Weiberfastnacht, Kehraus – in der fünften Jahreszeit sind die Künsebecker Narren in Hochform. Erstmals gibt es jetzt auch Kinderkarneval.

Erstmals am Sonntag, 22. Februar, von 11 bis 14 Uhr kann im Landhotel Jäckel getobt, getanzt und gelacht werden. Clown Theo ist mit von der Partie, eine Mini-Tanzgarde und Kinderschminken sorgen für Unterhaltung. Speisen und Getränke gibt es zu attraktiven Preisen, der Eintritt ist frei.

Der Termin nach Aschermittwoch hat in Künsebeck Tradition, denn auch der »Kehraus« der »großen« Karnevalisten am Samstag, 21. Februar, danach ist eine KGK-Besonderheit. In den Hochburgen ist die Karnevalszeit vorbei und die namhaften Büttenredner und Akteure haben Zeit für einen Abstecher in die Provinz. Deshalb gibt es auch diesmal bei der Galasitzung ein hochkarätiges Unterhaltungsprogramm. Freuen dürfen sich die Besucher auch auf die »Giottos«, das etwas andere Männerballett zum Mitmachen.

 

Beginn ist um 19.11 Uhr, Eintrittskarten gibt es noch im Landhotel Jäckel, weitere Infos auf www.kgk-web.de