Veröffentlicht von Admin Am 1 - Dezember - 2010

Foto:N.Donath / Haller Kreisblatt

In erster Linie kommen die Gäste in den Künsebecker Landgasthof »Pappelkrug «, um dort von Jörg Haskenhoff bekocht zu werden. Noch bis zum Donnerstag, 23. Dezember, können alle Feinschmecker jedoch nicht nur die Speisen, sondern auch Kunst genießen. Neben den wechselnden Bildern an den Wänden lautet das Motto nun mehr denn je »Art goes Pappelkrug«. Aktuell stellt der Bildhauer und Künstler Wilfried Hogrebe aus Halle-Kölkebeck eine Auswahl seiner Arbeiten an der Pappelstraße aus. Unter anderem sind Schalen aus Mooreichen mit Sterling-Silbereinsatz oder polimentvergoldete Holzschalen zu sehen. Darüber hinaus ist Hogrebe dafür bekannt, Plastiken, Objekte und Oberflächen in Alabsterstuck auszuführen.

Quelle: www.haller-kreisblatt.de / Haller Kreisblatt